Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

Konrad Wolf

Konrad Wolf
Regie, Regie-Assistenz, Künstlerische Leitung, Drehbuch, Darsteller

* 20. Oktober 1925
Hechingen (Württemberg)
Deutschland
† 07. März 1982
Berlin
Deutschland

KONRAD WOLF • Biographie

Konrad Wolf ist einer der wichtigsten Regisseure der DEFA. Mit Filmen wie STERNE (1959), DER GETEILTE HIMMEL (1964), ICH WAR NEUNZEHN (1968) und SOLO SUNNY (1980), die jüngste deutsche Vergangenheit und Gegenwart auf die Leinwand bringen, wird er nicht nur national sondern auch international ein anerkannter Künstler. Seine filmische Sicht auf Deutschland ist geprägt durch seine Geschichte: als 8jähriger emigriert er mit seiner Familie nach Moskau und als 19jähriger kehrt er in der Uniform der Roten Armee zurück. Als späterer Regisseur und Kulturfunktionär weicht er zwar nicht ab von seinen kommunistischen Idealen, blickt er immer fragend auf die Welt, versteckt sich nicht hinter Dogmen und Prinzipien.

mehr Biographie zu KONRAD WOLF

Filme, an denen KONRAD WOLF beteiligt ist (24)

mehr Filme von KONRAD WOLF

Preise für KONRAD WOLF (19)

mehr Preise von KONRAD WOLF
Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,8308