Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

Nach dem 03. März 2015 begehen folgende Filmschaffende einen Ehrentag und werden deshalb mit einer Biographie hervorgehoben:

Ralph Arthur Roberts

Ralph Arthur Roberts
Drehbuch, Liedtext, Darsteller

* 02. Oktober 1884
Meerane
Deutschland
† 12. März 1940
Berlin
Deutschland
andere Namen Ralph A. Roberts

RALPH ARTHUR ROBERTS • Biographie

Der Schauspieler Ralph Arthur Roberts ist fast vergessen. Ein Lied, welches er für eine Revue komponiert und getextet hat, ist heute noch ein Gassenhauer: "Auf der Reeperbahn nachts um halb eins". Aus dem Hamburg und Berlin der 20er Jahre ist der Theaterregisseur, später auch Theaterinhaber, sowie Bühnen- und Filmschauspieler nicht wegzudenken. Sein Markenzeichen zu Beginn der deutschen Tonfilmära ist ein Monokel.

mehr Biographie zu Ralph Arthur Roberts
 

Siegfried Kühn

Siegfried Kühn
Regie, Drehbuch, Darsteller

* 14. März 1935
Breslau (heute Wroslaw)
Deutschland (heute Polen)

SIEGFRIED KÜHN • Biographie

Der Regisseur und Drehbuchautor Siegfried Kühn inszeniert in zwanzig Jahren beim DEFA-Studio für Spielfilme zwölf Spielfilme. Mit der liebenvollen Komödie DAS ZWEITE LEBEN DES FRIEDRICH WILHELM GEORG PLATOW (1973) inszeniert er einen der interessantesten Filme der Zeit, der auch heute noch überzeugt. Nach seiner öffentlichen Parteinahme für die polnische Solidarnosc-Bewegung wird er seitens der politischen Verantwortlichen beobachtet.

mehr Biographie zu Siegfried Kühn
 

Rolf Römer

Rolf Römer
Regie, Drehbuch, Darsteller

* 20. September 1935
Königswinter
Deutschland
† 15. März 2000
Berlin
Deutschland

ROLF RÖMER • Biographie

Der Schauspieler Rolf Römer bleibt vielen als gerechter Wildtöter in CHINGACHGOOK, DIE GROßE SCHLANGE (1967) in Erinnerung. Der Darsteller arbeitet aber auch als Regisseur und Drehbuchautor, leiht seine Stimme zahlreichen Trickfilmfiguren. Sein wichtigster Film liegt für 24 Jahre im Tresor. Für den verbotenen Film JAHRGANG 45 (1965) von Jürgen Böttcher ist Rolf Römer die Idealbesetzung. In seiner zerbrechlichen Jugendlichkeit wirkt er unsicher und verträumt und bringt Mitte der 60er Jahre jugendlichen Zweifel zum Ausdruck.

mehr Biographie zu Rolf Römer
 

Doris Abeßer

Doris Abeßer
Darsteller

* 15. März 1935
Berlin
Deutschland

DORIS ABEßER • Biographie

Die Schauspielerin Doris Abeßer ist Mitte der 50er bis Mitte der 60er Jahre eine aufstrebende junge Darstellerin, die in Hauptrollen ihre Talente beweisen kann. Sie arbeitet mit den wichtigsten Regisseuren zusammen: Frank Beyer, Heiner Carow und Kurt Maetzig holen sie vor ihre Kamera. Mit dem Film DER FRÜHLING BRAUCHT ZEIT (1965), der kurz nach seiner Uraufführung verboten wird, endet ihre Karriere bei der DEFA abrupt.

mehr Biographie zu Doris Abeßer
 

Bruce Willis

Bruce Willis
Mitarbeit, Darsteller, Produzent

* 19. März 1955
Idar-Oberstein
Deutschland

BRUCE WILLIS • Biographie

Bruce Willis zählt zu den größten Stars Hollywoods. Er beginnt seine Karriere als Action-Held, der überaus cool und sexy agiert, immer einen Macho-Spruch auf den Lippen hat und mit seinem verschmitzten und charmanten Lächeln nicht nur die Frauen von seinen Qualitäten überzeugt. Mehrfach rettet er als Held im Alleingang Familienangehörige, zahlreiche Geiseln oder die ganze Welt. Bald hat sich der Schauspieler auch in komischen Rollen und als Charakterdarsteller einen Namen gemacht. Mit seiner großen Vielseitigkeit hat Bruce Willis mehrfach sein hervorragendes Talent bewiesen.

mehr Biographie zu Bruce Willis
 

Keira Knightley

Keira Knightley
Darsteller

* 22. März 1985
Teddington, Middlesex
Großbritannien
andere Namen Keira Christina Knightley

KEIRA KNIGHTLEY • Biographie

Keira Knightley gehört zu den jungen Megastars des internationalen Kinos. Nach erfolgreichen Blockbustern und opulenten Literaturverfilmungen werden ihr Gagen in Millionenhöhe gezahlt. Noch bevor sie 20 Jahre wird ist die Britin in Hollywood angekommen, kann dort mit entwaffnendem Charme und sportlicher Schönheit aufwarten. Sichtlich hat sie Spaß an der Schauspielerei, bietet jugendliche Unbekümmertheit und Selbstbewusstsein, eine Spur Ironie gepaart mit sensibler Verletzlichkeit.

mehr Biographie zu Keira Knightley
 

Alexander Moissi

Alexander Moissi
Darsteller

* 02. April 1879
Triest
Frankreich
† 22. März 1935
Wien
Österreich

ALEXANDER MOISSI • Biographie

Alexander Moissi gilt als einer der größten deutschsprachigen Darsteller in der Zeit zwischen den beiden Weltkriegen; er wird als einer der Heroen der Schauspielkunst zu Anfang des 20. Jahrhunderts bezeichnet. Neben Enrico Caruso und Rudolph Valentino ist er jener frühe Star, der die Schlagzeilen beherrscht und Frauenherzen im Sturm erobert. Berühmt berüchtigt ist seine Darstellung des Todes, sie wird zu seinem Markenzeichen. Keiner stirbt auf der Bühne so häufig und so vollendet schön wie Alexander Moissi.

mehr Biographie zu Alexander Moissi
 

Eberhard Klagemann

Eberhard Klagemann
Regie, Produktionsleitung, Aufnahmeleitung

* 20. April 1904
Wilhelmshaven
Deutschland
† 23. März 1990
Königsdorf
Deutschland

EBERHARD KLAGEMANN • Biographie

Eberhard Klagemann gehört zu jenen deutschen Produzenten und Produktionsleitern, die zu Beginn der Tonfilm-Ära die großen Kassenerfolge der Universum Film AG (Ufa) produzieren. Während der nationalsozialistischen Zeit gründet er seine eigenen Filmproduktionsfirma, die bis 1945 mehrere erfolgreiche Filme produziert. Er zählt zu den führenden Produktionsleiter und Kinofabrikanten vor 1945.

mehr Biographie zu Eberhard Klagemann
 

Jörg Gudzuhn

Jörg Gudzuhn
Darsteller

* 23. März 1945
Seilershof, Kreis Ruppin
Deutschland

JÖRG GUDZUHN • Biographie

Jörg Gudzuhn überzeugt als Schauspieler auf der Bühne und vor der Kamera durch seine Wandlungsfähigkeit und die Vielfalt seiner darstellerischen Möglichkeiten. Als zerrissener, von Selbstzweifeln geprägter Dichter Hans Fallada wird er über die Grenzen der DDR hinaus bekannt. Heute zählt Jörg Gudzuhn zu den bekannten Schauspiel-Gesichtern - auf der Theaterbühne in Berlin und im gesamtdeutschen Fernsehen.

mehr Biographie zu Jörg Gudzuhn
 

Steve McQueen (I)

Steve McQueen (I)
Darsteller

* 24. März 1930
Slater (Missouri)
USA
† 07. November 1980
Juarez
Mexiko

STEVE MCQUEEN (I) • Biographie

Steve McQueen, der charismatische Blonde mit den stechend blauen Augen verkörpert wie kein zweiter den Typus des coolen Einzelgänger und wortkargen Antihelden, was ihn zu einem der bestbezahlten Schauspieler der 1960er und 1970er Jahre werden lässt. Seine Nebenbeschäftigung als Amateurrennfahrer bestärkt sein Image als harter Draufgänger. Als Abenteurer, Rennfahrer, Gangster oder Polizist wird er in zumeist sehr actionreichen Filmen einem breiten Publikum bekannt.

mehr Biographie zu Steve McQueen (I)
Aktueller Stand der Datenbank:
18317 Filme,
71190 Personen,
5652 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 1,30689