Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

Vor dem 24. April 2014 begingen folgende Filmschaffende einen Ehrentag und werden deshalb mit einer Biographie hervorgehoben:

Ruth Leuwerik

Ruth Leuwerik
* 23. April 1924
Essen
Deutschland

RUTH LEUWERIK • Biographie

Ruth Leuwerik zählt neben Maria Schell und Liselotte Pulver zu den westdeutschen Topstars der 50er Jahre. Die zierliche Schauspielerin spielt schlicht und herzergreifend aufopfernde Mütter, gibt anmutig und elegant die große Dame oder humorvoll und optimistisch die Geliebte. 28 Filme hat die Darstellerin in der Zeit zwischen 1950 und 1963 produziert. Danach ist ihre Filmkarriere beendet - der Frauentyp, die sich still und bescheiden an die Seite eines Mannes stellt, diese nicht herausfordert, sondern aufopfernd unterstützt, ist nicht mehr gefragt.

mehr Biographie zu Ruth Leuwerik
 

Eleonora Duse

Eleonora Duse
* 03. Oktober 1858
Vivigano
Italien
† 21. April 1924
Pittsburgh (Pennsylvania)
USA

ELEONORA DUSE • Biographie

Die Bühnenschauspielerin Eleonora Duse gehört neben Sarah Bernhardt und Ellen Terry zu den ganz Großen des modernen Theaters. Schon als kleines Mädchen spielt sie auf der Wanderbühne ihrer Eltern, mit 21 Jahren erobert sie die Theaterbühnen Italiens, später viele im Ausland. Gelobt werden ihre zurückhaltenden Posen. Sie verzichtet auf jegliches Make Up, um den Gesichtsausdruck deutlich zum Vorschein kommen zu lassen. Die Darstellerin zeigt mit kleinen Gesten Gemütsbewegungen und Gefühle. Häufig verkörpert sie leidende, jedoch starke Frauengestalten. In nur einem einzigen Stummfilm steht die Schauspielerin vor der Kamera.

mehr Biographie zu Eleonora Duse
 

Eberhard Klagemann

Eberhard Klagemann
Regie, Produktionsleitung, Aufnahmeleitung

* 20. April 1904
Wilhelmshaven
Deutschland
† 23. März 1990
Königsdorf
Deutschland

EBERHARD KLAGEMANN • Biographie

Eberhard Klagemann gehört zu jenen deutschen Produzenten und Produktionsleitern, die zu Beginn der Tonfilm-Ära die großen Kassenerfolge der Universum Film AG (Ufa) produzieren. Während der nationalsozialistischen Zeit gründet er seine eigenen Filmproduktionsfirma, die bis 1945 mehrere erfolgreiche Filme produziert. Er zählt zu den führenden Produktionsleiter und Kinofabrikanten vor 1945.

mehr Biographie zu Eberhard Klagemann
 

Jessica Lange

Jessica Lange
Darsteller

* 20. April 1949
Cloquet (Minnesota)
USA

JESSICA LANGE • Biographie

Die Schauspielerin Jessica Lange ist seit mehr als 20 Jahren im Filmgeschäft. Sie beginnt ihre Karriere in KING KONG (1976) als blonde Schönheit, einwenig dumm und naiv. Erst nach 5 Jahren überzeugt Jessica Lang als ausdrucksstarke Darstellerin. Sie spielt in biopics die Schauspielerin Frances Farmer oder die Country-Sängerin Patsy Cline. Derzeit ist die Darstellerin in dem Tim Burton-Film BIG FISH (1003) zu sehen.

mehr Biographie zu Jessica Lange
 

Andy Serkis

Andy Serkis
Darsteller

* 20. April 1964
London
Großbritannien

ANDY SERKIS • Biographie

Andy Serkis ist ein Weltstar, doch sein wahres Äußeres ist noch immer vielen unbekannt. Er ist der Mann für Motion-Capture-Arbeiten, sein Spiel, mit dem er Figuren wie Gollum, King Kong, den Affen Caesar und Kapitän Haddock zum Leben erweckt hat, findet oftmals hinter einer Maske aus tausenden Pixeln statt.

mehr Biographie zu Andy Serkis
 

Carl Raddatz

Carl Raddatz
Darsteller

* 13. März 1912
Mannheim
Deutschland
† 19. April 2004
Berlin
Deutschland

CARL RADDATZ • Biographie

Der Schauspieler Carl Raddatz beginnt seine Filmkarriere im nationalsozialistischen Deutschland, er verkörpert jugendliche Offiziere, die mit den besten Tugenden ausgestattet sind und sich besonders zur Propagierung nationalsozialistischer Wertvorstellungen eignen. Nach 1945 arbeitet er beim bundesdeutschen Film, gibt vielfach den Handwerker und Kumpel, spielt aber auch elegante Geschäftsleute und später kultivierte, sonore alte Herren.

mehr Biographie zu Carl Raddatz
 

Joop Huisken

Joop Huisken
Regie, Regie-Assistenz, Drehbuch, Kamera, Produzent

* 30. April 1901
Amsterdam
Niederlande
† 01. April 1979
Berlin
Deutschland

JOOP HUISKEN • Biographie

Der holländische Dokumentarfilmer Joop Huisken gehört zu den ersten Mitarbeitern des DEFA-Dokumentarfilmstudios. Seine frühen DEFA-Arbeiten zeugen von seiner Neugierde und seiner Kompetenz: Er sieht sich als Chronist und Berichterstatter zugleich, der mit genauer Beobachtung und Sensibilität für die Menschen Authentizität auf die Leinwand bringen will. Später drängen sich seine Auftraggeber in Bild und Wort; er nimmt sich mehr und mehr zurück.

mehr Biographie zu Joop Huisken
 

Carmen Boni

Carmen Boni
Darsteller

* 17. April 1904
Rom
Italien
† 18. November 1963
Paris
Frankreich

CARMEN BONI • Biographie

Die Schauspielerin Carmen Boni ist wie viele andere Stummfilm-Diven in mehreren Ländern zu hause. Ihre Karriere beginnt sie in ihrem Heimatland Italien. Sie wird dort zu einer beliebten Darstellerin, die den Glameur der Diva verströmt. Sie folgt Angeboten aus Deutschland und dreht in zwei Jahren 9 Filme. Ihre Karriere wird abrupt unterbrochen, als der Tonfilm seinen Einzug hält.

mehr Biographie zu Carmen Boni
 

Lissy Tempelhof

Lissy Tempelhof
Darsteller

* 17. April 1929
Berlin
Deutschland

LISSY TEMPELHOF • Biographie

Die Schauspieler Lissy Tempelhof gehört seit Mitte der 60er Jahre zu den wichtigen Darstellerinnen des DEFA-Ensembles. Mehr als ein dutzend Mal steht sie vor der Kamera, spielt unter Regisseuren wie Martin Hellberg und Konrad Wolf. Meistens verkörpert die Schauspielerin starke Frauen, die sich ihre Entscheidungen nicht leicht machen. Sie überzeugt auf der Bühne sowie bei Film und Fernsehen vor allem in Rollen voller Leidenschaft, mit Charakteren, die kraftvoll ihr Leben gestalten.

mehr Biographie zu Lissy Tempelhof
 

Charles Chaplin

Charles Chaplin
Regie, Drehbuch, Musik, Darsteller, Produzent

* 16. April 1889
Brixton (London)
Großbritannien
† 25. Dezember 1977
Corsier-sur-Vevey
Schweiz
andere Namen Charlie Chaplin

CHARLES CHAPLIN • Biographie

Sein Markenzeichen sind Oberlippenbärtchen, Melone, zu enger Gehrock und zu weite Hosen, dünnes Bambusstöckchen und Watschelgang wegen zu großer Schuhe. Auf der ganzen Welt wird der berühmteste Filmstar der Kinogeschichte erkannt. Er arbeitet als Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor, Clown, Tänzer und Komponist. Als kleiner, trauriger Landstreicher, als Tramp wird er weltberühmt.

mehr Biographie zu Charles Chaplin
Aktueller Stand der Datenbank:
17823 Filme,
69722 Personen,
5014 Trailer,
869 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 1,38995