Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

MANON LESCAUT

MANON LESCAUT

Regie Arthur Robison
Crew • MANON LESCAUT
Regie: Arthur Robison
Drehbuch: Arthur Robison
Hans Kyser
Literarische Vorlage: nach dem Roman "Histoire de Manon Lescaut et du Chevalier des Grieux" von Abbé Prévost (1753)
Kamera: Theodor Sparkuhl
Karl Freund
Kamera-Assistenz: Robert Baberske
Architektur: Paul Leni
Kostüm: Paul Leni
Musik: Ernö Rapée
Darsteller: Manon Lescaut Lya de Putti
Tiberge Theodor Loos
Micheline Marlene Dietrich
Claire Trude Hesterberg
Der junge de Bli Hubert von Meyerinck
Marquis de Bli Fritz Greiner
Marschall Eduard Rothauser
Des Grieux Wladimir Gaidarow
Manons Tante Emilie Kurz
Manons Tante Frieda Richard
Susanne Lydia Potechina
Lescaut Siegfried Arno
Hans Junkermann
Olga Engl
Karl Harbacher
Hermann Picha
Produktion: Universum-Film AG (Ufa), Berlin
Produzent: Erich Pommer
Drehzeit: Juni bis Oktober 1925
Atelier: Ufa-Atelier, Berlin-Tempelhof, Oberlandstraße 26-35
Ufa-Atelier, Neubabelsberg
Länge: 6 Akte; 2645 m
Format: stumm; s/w; 35 mm; 1:1.33
Zensur: 22.01.1926
Uraufführung: 15.02.1926
Uraufführungs-Ort: Berlin (Ufa-Palast am Zoo)

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,40851