Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ROSENSTRAßE

ROSENSTRAßE

Regie Margarethe von Trotta

Kritiken • ROSENSTRAßE

19. September 2003 | ROSENSTRAßE • Kritik • Berliner Zeitung

Christian Esch reagiert auf die Kritik des Historikers Wolfgang Benz: "Darf man eine wahre historische Moral - dass erfolgreicher Widerstand möglich ist - mit einem falschen historischen Beispiel belegen?"

18. September 2003 | ROSENSTRAßE • Kritik • Frankfurter Rundschau

Jan Distelmeyer beschreibt kurz den authentische Geschichte in der Rosenstraße. Katja Riemann sei "tatsächlich so beeindruckend und unbeugsam, ... in jedem Sinne der Star der Geschichte". Aber auch andere Fragen drängen sich auf, wenn die "klassischen Nazigespenster" auftauchen: "Kann so etwas wie Verständlichkeit im populären Kino gelingen, ohne dabei die Kraft von Klischees zu bestätigen?"

18. September 2003 | ROSENSTRAßE • Kritik • Die Tageszeitung

Dem Film sei ein "Besetzungsfeuerwerk" gelungen, meint Manfred Hermes. Drei Generationen deutscher SchauspielerInnen aus Ost und West ergeben aufregende Konstellationen. Sonst gelingt dem Film optisch nicht viel neues: die "blaustichige Emulsion" verweist "in die Vergangenheit, deren Ältlichkeit ein nöliges Cello unterstreicht".

17. September 2003 | ROSENSTRAßE • Kritik • Der Tagesspiegel

Als "authentisch und hautnah" bezeichnet Christina Tilmann die Szenen im Berlin der Nationalsozialisten, der "größte Schwachpunkt des Films" sei die Rahmenhandlung im modernen New York. Die Schauspieler - Katja Riemann, Jürgen Vogel, Doris Schade - agieren so gut wie nie.

September 2003 | ROSENSTRAßE • Kritik • film-dienst 19/2003

Ralf Schenk findet den Film schwerfällig, mit Motiven, Themen und Schauplätzen überfrachtet. Gründe sieht er in der zu komplizierten Geschichte, in der der Zuschauer schnell den Faden verliert. Als "ästhetischen Irrtum" bezeichnet er die Produktion von Schauwerten, die wie eine "Rückkehr zum Ufa-Kino" daherkommt. Besonders beeindruckend dagegen sind die Nebenrollen-Besetzungen.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,87097