Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DIE FREUDLOSE GASSE

DIE FREUDLOSE GASSE

Regie Georg Wilhelm Pabst
Kinostart 1925
Genre Drama
Crew • DIE FREUDLOSE GASSE
Regie: Georg Wilhelm Pabst
Regie-Assistenz: Anatole Litvak
Mark Sorkin
Drehbuch: Willy Haas
Literarische Vorlage: nach dem Roman von Hugo Bettauer
Kamera: Curt Oertel
Robert Lach
Guido Seeber
Architektur: Hans Sohnle
Otto Erdmann
Schnitt: Georg Wilhelm Pabst
Mark Sorkin
Darsteller: Hofrat Rumfort Jaro Fürth
Grete Rumfort Greta Garbo
Mariandl Loni Nest
Maria Lechner Asta Nielsen
Vater Lechner Max Kohlhase
Mutter Lechner Sylvia Torf
Generaldirektor Rosenow Karl Etlinger
Frau Rosenow Ilka Grüning
Regina Rosenow Agnes Esterházy
Rechsanwalt Dr. Leid Alexander Murski
Lia Leid Tamara
Egon Stirner Henry Stuart
Ganez Robert Garrison
Leutnant Davy, USA Einar Hanson
Colonel Irving, USA Mario Cusmich
Frau Greifer Valeska Gert
Fräulein Henriette Gräfin Tolstoi(-Pinés)
Frau Merkl Grete Maria Markstein
Fleischermeister Werner Krauss
Else Hertha von Walther
Ehemann von Else Otto Reinwald
Ein Kellner Grigori Chmara
Trebitsch M. Raskatoff
Ein amerikanischer Soldat Krafft Raschig
Max Pretzfelder
Ernst Broda
Elisabeth Pabst
Produktion: Sofar-Film-Produktion GmbH, Berlin
Produzent: Michael Salkin
Romain Pinès
Drehzeit: Ende Februar bis Ende März 1925
Atelier: Filmwerke Staaken, Berlin
Länge: 9 Akte; 3738 m
Format: stumm; s/w
Zensur: 15.05.1925
Uraufführung: 18.05.1925
Uraufführungs-Ort: Berlin (Mozartsaal)
Bemerkungen: 1925 französische Version: La Rue Sans Joie. 1937 nachsychronisierte US-Version: Streets Of Sorrow.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,32247