Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

REPORTAGE 57

REPORTAGE 57
Regie Janos Veiczi

Inhalt • REPORTAGE 57

Berlin 1957. Inge und Heinz sind ein junges Ehepaar in der Krise. Sie arbeitet als Animiermädchen in der Kneipe des Onkels, er ein paar Tage die Woche in einer Westberliner Autowerkstatt, in der sein Vater Meister ist. Inge behagt die Situation und das Milieu, in dem sie leben, nicht. Sie bewirbt sich in der HO-Gaststätte „Zenner“ als Serviererin und fordert Heinz auf, sich eine geregelte Arbeit im demokratischen Sektor, wo sie wohnen, zu suchen. Bevor es dazu kommt, gerät er – ahnungslos – in eine Schieberbande. Er erkennt aber noch rechtzeitig, worin er sich zu verstricken im Begriff ist, und verständigt die Volkspolizei. Die Bande wird festgenommen, und Inge holt Heinz, der entschlossen ist, ein neues Leben zu beginnen, vom Revier ab.

mehr Inhalt zu REPORTAGE 57

Crew • REPORTAGE 57

Regie: Janos Veiczi
Darsteller: Edwin Marian, Gert Andreae, Manfred Krug, Wilhelm Koch-Hooge, Helga Göring ...
Verleih/Copyright: Progress

mehr Crew zu REPORTAGE 57

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,534