Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

HAUPTMANN FLORIAN VON DER MüHLE

HAUPTMANN FLORIAN VON DER MüHLE
Regie Werner W. Wallroth

Inhalt • HAUPTMANN FLORIAN VON DER MüHLE

Es ist das Jahr 1813. Müller Florian gab sein letztes Geld für die Befreiungskriege gegen Napoleon. Nach dem Krieg wird ihm der Ersatz streitig gemacht, und für seine zerstörte Mühle soll er auch noch Steuern zahlen. Er wehrt sich gegen die Pfänder und macht sich auf den Weg nach Wien, um beim Kongress sein Recht einzuklagen. Auf dem Weg dahin rettet er die Duchessa von Guastalla vor Räubern. Sie will in Wien auch ihr Recht, denn Seine Majestät Franz II. macht ihr zugunsten seiner Tochter das Erbe streitig. Mit List, Glück und Degen kämpft sich Florian durch die Intrigen des Wiener Hofes und Schikanen der Geheimpolizei.

mehr Inhalt zu HAUPTMANN FLORIAN VON DER MüHLE

Crew • HAUPTMANN FLORIAN VON DER MüHLE

Regie: Werner W. Wallroth
Darsteller: Eberhard Cohrs, Jutta Klöppel, Oskar Fritzler, Peter Biele, Carmen-Maja Antoni ...

mehr Crew zu HAUPTMANN FLORIAN VON DER MüHLE

Kritik • HAUPTMANN FLORIAN VON DER MüHLE • 07. Dezember 1968 • Frankfurter Rundschau

"Biedermeier auf Weltniveau - Der erste 70mm-Spielfilm der DEFA: 1931 ließ die UFA den Kongress tanzen, jetzt tut's die DEFA. Verwechslungsjagden, Verfolgungsjagden und Gefechte, Tortenschlacht und Cremespritze, so wird demonstriert wie man techn. Weltniveau und Biedermeier vereinen kann, man darf auf volle Kassen und Exporterfolge hoffen."

mehr Kritik zu HAUPTMANN FLORIAN VON DER MüHLE

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,53488