Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

EINE SONDERBARE LIEBE

EINE SONDERBARE LIEBE

Regie Lothar Warneke

Kritiken • EINE SONDERBARE LIEBE

1984 | EINE SONDERBARE LIEBE • Kritik • Filmspiegel 20/1984

Günter Agde hat einen Männerfilm gesehen. "Also kümmert er sich emsig um viele genaue Nuancen im Bild der Frau ... Der Mann hat hier - vergleichsweise - geringere, auch schmalere Möglichkeiten, sein charakterliches Profil sichtbar zu machen und aufblühen zu lassen. Hier nutzt Warneke Jörg Gudzuhns Ausstrahlung nach Kräften, und Gudzuhn selbst nutzt, was die Rolle bietet. Und dabei kommt ins Blickfeld: Der Film ist im Genre unentschieden. Die große Komödie, die er im Ansatz und im Spiel der Hauptdarsteller weitgehend anbietet, versagt sich offenbar noch angesichts der gesellschaftlichen Brisanz der Problematik. Zum Seelendrama existentiellen Ausmaßes fehlt es der Geschichte an Breite und Tiefe."

| EINE SONDERBARE LIEBE • Kritik • film-dienst

"Einfühlsames Porträt, das das Arbeitsleben und private Glücksvorstellungen in der DDR beleuchtet. Intensiv gespielt und unaufdringlich inszeniert, spiegelt der Film den Alltag in der DDR und verweist auf Gemeinsamkeiten in den beiden deutschen Staaten."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,32465