Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DIE FRAU FÜR VIERUNDZWANZIG STUNDEN

DIE FRAU FÜR VIERUNDZWANZIG STUNDEN

Regie Reinhold Schünzel
Crew • DIE FRAU FÜR VIERUNDZWANZIG STUNDEN
Alternativtitel: Die Frau für 24 Stunden
Regie: Reinhold Schünzel
Drehbuch: Alfred Schirokauer
Reinhold Schünzel
Literarische Vorlage: nach der Novelle von Alexander Engel
Kamera: Emil Schünemann
Architektur: Kurt Richter
Darsteller: Olga Lotte Neumann
Graf Cola Harry Liedtke
Emil Springer Kurt Vespermann
von Daun Hugo Werner-Kahle
Botschafter Max Kronert
Käte Kurz Maria Kamradek
Baron Korff Hadrian Maria Netto
Schick, Bruder Siegfried Arno
Schick, Bruder Bruno Arno
Produktion: Viktor Klein Film-Fabrikation, Berlin
Produzent: Viktor Klein
Länge: 6 Akte; 2293 m
Format: stumm; s/w; 35 mm; 1:1.33
Zensur: 28.09.1925
Uraufführung: 24.11.1925
Uraufführungs-Ort: Berlin (Piccadilly)

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,38101