Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ATLANTIC (D)

ATLANTIC (D)

Regie Ewald André Dupont
Crew • ATLANTIC (D)
Regie: Ewald André Dupont
Drehbuch: Ewald André Dupont
Victor Kendall
Literarische Vorlage: nach dem Bühnenstück "The Berg" von Ernest Raymond
Kamera: Charles Rosher
Architektur: Hugh Gee
Musik: John Reynders
Musikalische Leitung: John Reynders
Ausführung: British International Symphonic Dance Orchestra
Liedtext: Josef Hornig
Lied: "Es wird ein Wein sein"
"Näher mein Gott zu Dir" (Choral)
"Weit ist der Weg zurück ins Heimatland (Soldatenlied)
Ton: Alec Murray
Schnitt: Emile de Ruelle
Darsteller: Heinrich Thomas, Schriftsteller Fritz Kortner
Anna Thomas, Ehefrau des Schriftstellers Elsa Wagner
Harry von Schröder Heinrich Schroth
Clara von Schröder, Ehefrau Julia Serda
Betty von Schröder, Tochter Elfriede Borodin
Monica Lucie Mannheim
Peter Franz Lederer
Poldi Willi Forst
Dr. Holtz Hermann Vallentin
Pastor Wagner Theodor Loos
Wendl, Diener bei Thomas Georg John
von Oldenburg, Schiffskapitän Philipp Manning
Lersner, erster Offizier Georg August Koch
Telegrafist Syd Crossley
Produktion: British International Pictures Ltd. (B.I.P.), Elstree
Produzent: Ewald André Dupont
Drehzeit: Juni und Juli 1929
Atelier: B.I.P. Studios Elstree, London
Außenaufnahmen: Tilbury Docks London
Länge: 3108 m; 113 min
Format: s/w; 35 mm; 1:1,2; RCA-Photophone (Lichtton); Lignose Hörfilm System Breusing (Nadelton)
Zensur: 22.10.1929
Uraufführung: 28.10.1929
Uraufführungs-Ort: Berlin (Gloria-Palast)

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,4874