Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ERNST THÄLMANN - SOHN SEINER KLASSE

ERNST THÄLMANN - SOHN SEINER KLASSE

Regie Kurt Maetzig

Inhalt • ERNST THÄLMANN - SOHN SEINER KLASSE

In den ersten Novembertagen 1918 dringt zu den deutschen Soldaten an der Westfront die Nachricht vom revolutionären Aufstand in Kiel. Der junge Thälmann, Soldat wider Willen, möchte bei den Kämpfen neben seinen Genossen in Hamburg stehen. Als die Revolution durch den Verrat rechter Sozialdemokraten und die Zersplitterung der Arbeiterklasse in Gefahr gerät, versucht er unermüdlich, die Arbeiter zu einen. Die Reaktion jedoch wird immer stärker und die Not der einfachen Leute immer größer. In dieser Situation will der Hamburger Polizeisenator die Löschung eines Schiffes mit Lebensmitteln, eine Solidaritätssendung Petrograder Arbeiter, verhindern. Thälmann aber setzt das Entladen durch. Den Höhepunkt und Schluß bildet der Hamburger Aufstand im Oktober 1923.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
17821 Filme,
69711 Personen,
5011 Trailer,
869 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,44138