Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

BLOW UP

BLOW UP
Regie Michelangelo Antonioni
Kinostart 12.07.2007

Inhalt • BLOW UP

Der Modefotograf Thomas macht in einem Park Aufnahmen. Beim Entwickeln des Films entdeckt er auf einem Foto etwas, das ihm vorher nicht aufgefallen war: die Leiche einer Frau im Gebüsch. Er glaubt, dass die mysteriöse Jane etwas mit dem Verbrechen zu tun haben könnte, doch er kann sich nicht sicher sein, ob überhaupt ein Mord geschehen ist.

mehr Inhalt zu BLOW UP

Crew • BLOW UP

Regie: Michelangelo Antonioni
Darsteller: Sarah Miles, David Hemmings, Vanessa Redgrave, Jane Birkin, John Castle ...
Verleih/Copyright: Neue Visionen, Berlin

mehr Crew zu BLOW UP

Kritik • BLOW UP • 12. Juli 2007 • Berliner Zeitung

Bert Rebhandl bezeichnet BLOW UP als eine kühle Parabel über das Sehen und über den Überdruss am schnellen Leben in der Metropole. "BLOW UP gilt aus naheliegenden Gründen als Klassiker des modernen Kinos: Die Reflexion auf das Sehen selbst und auf dessen technische Grundlagen in der Fotografie und das alles veranschaulicht an einem Vertreter der euphorischen Mediengesellschaft ... Antonionis Konzept ist aber radikaler: Er stellt die Wirklichkeit selbst in Frage, die jedem Bild zu Grunde liegt. In seiner Welt ist jeder Betrachter unwiderruflich allein; es gibt keine Möglichkeit, den Spiegel zu durchschlagen und einfach in die Realität zurückzukehren."

mehr Kritik zu BLOW UP

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,54836