ANASTASIA

film-zeit Film: ANASTASIA
Regie Anatole Litvak

Inhalt • ANASTASIA

Der im Pariser Exil lebende General Bunin lernt eine an Amnesie leidende junge Frau kennen, die Anastasia, Tochter des letzten Zaren, verblüffend ähnlich sieht. Bunin richtet die Unbekannte ab, die in ihre Rolle hineinwächst und auf Mitglieder des Hofes überzeugend wirkt. Als letzten Test nimmt Bunin sie nach Kopenhagen mit, wo die alte Zarin-Mutter Marie lebt. Sie ist überzeugt, die echte Anastasia vor sich zu haben. Als Marie herausfindet, dass Anastasia Bunin liebt, lässt sie das Paar miteinander glücklich werden.

Kritiken • ANASTASIA

| Kritik • film-dienst

"Als romantisches Drama am Rande der Weltgeschichte inszeniert; psychologisch interessant und ausgezeichnet gespielt. Unterhaltung auf hohem Niveau."

Aktuelle Presseschau vom 29.12.2010

mehr...

Golden Globe 2011 - Die Nominierten

mehr...

Europäischer Filmpreis 2011 - Gewinner & Nominierte

mehr...

Berlinale 2011 - Filme im Wettbewerb

mehr...
Aktueller Stand der Datenbank:
15886 Filme,
15594 Bücher & Artikel,
802 Biographien,
52 Themen & Listen
all: 0.65658