Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

BONNIE UND CLYDE

BONNIE UND CLYDE
Regie Arthur Penn
Kinostart 30.06.2005

Inhalt • BONNIE UND CLYDE

Sie wurden innerhalb kürzester Zeit zu nationalen Berühmtheiten im Amerika der wilden 30er Jahre. Bonnie und Clyde, das berühmt-berüchtigte Liebes-und Gangsterpaar. Monatelang narrten sie die Polizei von ganz Texas und Louisiana. Sie plünderten Läden, raubten Banken aus...

mehr Inhalt zu BONNIE UND CLYDE

Crew • BONNIE UND CLYDE

Regie: Arthur Penn
Darsteller: Gene Wilder, Michael J. Pollard, Gene Hackman, Estelle Parsons, Denver Pyle ...
Verleih/Copyright: Neue Visionen, Berlin

mehr Crew zu BONNIE UND CLYDE

Kritik • BONNIE UND CLYDE • 30. Juni 2005 • Der Tagesspiegel

Einer der besten Gangsterfilme ist BONNIE UND CLYDE für Peter W. Jansen. Arthur Penn "hat in BONNIE UND CLYDE als einer der ersten Regisseure mit Slowmotion und mit künstlich beschleunigten Bildern gearbeitet, um den Effekt erzählerisch zu nutzen. So gibt es Szenen, die in zwei Minuten dreißig oder fünfzig Einstellungen zusammenfügen, extrem kurze Cuts, gewonnen aus einer ebenso extrem großen Fülle an gefilmtem Material, das der Produzent Beatty zu zahlen bereit war und den Cutter an den Rand der Verzweiflung brachte. ... Doch alles wird überwältigt vom Ende, dem in unzähligen Einstellungen von äußerster, fast unerträglicher Kürze und Fülle exekutierten Polizeimassaker an der Landstraße. Auch heute noch, abertausend Filme später, stockt einem der Atem."

mehr Kritik zu BONNIE UND CLYDE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,57752