Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

EINE TOLLE NACHT

EINE TOLLE NACHT

Regie Richard Oswald
Crew • EINE TOLLE NACHT
Regie: Richard Oswald
Drehbuch: Richard Oswald
Literarische Vorlage: nach dem Schwank von Freund und Mannstaedt
Kamera: Otto Kanturek
Edgar S. Ziesemer
Architektur: Heinrich C. Richter
Darsteller: Margot Olschinsky, Varietétänzerin Ossi Oswalda
Odoardo Bonaventura, Varietékünstler, Harry Liedtke
Florian Pieper, Insektenpulverfabrikant aus Essig Henry Bender
Therese Pieper, Ehefrau Mira Hildebrand
Ruhesanft, Küster in Essig an der Gurke Ferdinand Bonn
Pille, Apoteker in Essig an der Gurke Paul Graetz
Frau Lindemann aus Essig an der Gurke Maria Forescu
Nelly, Nichte von Frau Lindemann Hedy Wardow
Dr. Grednitz, Syndikus in der Scala Bobbie Bender
Frau Meyer, Hebamme Hermann Picha
Wachtmeister Lehmkuhl Kurt Gerron
Lattenfritze Paul Westermeier
Palisadenkarl Kurt Lilien
Adelina, "Privatiere" Hella Kürty
Zofe der Olschinsky Lola Legro
Schuhkünstler Wilhelm Bendow
Musiker Otto Kermbach
Produktion: Richard Oswald-Filmproduktion GmbH, Berlin für Deutsch-Nordische Film Union GmbH, Berlin
Produzent: Richard Oswald
Drehzeit: November 1926
Atelier: EFA-Atelier, Berlin, Cicerostraße 2-6
Länge: 7 Akte; 2626 m
Format: stumm; s/w; 35 mm; 1:1.33
Zensur: 23.12.1926
Uraufführung: 21.01.1927
Uraufführungs-Ort: Berlin (Emelka-Palast)

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,38011