Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DAS GEHEIMNIS DES AMERIKA-DOCKS

DAS GEHEIMNIS DES AMERIKA-DOCKS

Regie Ewald André Dupont
Crew • DAS GEHEIMNIS DES AMERIKA-DOCKS
Regie: Ewald André Dupont
Drehbuch: Ewald André Dupont
Kamera: Charles Paulus
Architektur: Robert A. Dietrich
Darsteller: Detektiv Max Landa
Barnes, Gehilfe des Detektiv Fritz Schulz
Lieschen, die Wirtschafterin des Detektivs Lene Voss
Robert Hatt, Inhaber der Firma Hatt & Mistoll Carl Grünwald
James Mistoll Gustav Botz
Gertie Mistoll, Ehefrau Rose Lichtenstein
Clarence Mistoll, Neffe Friedrich Sterler
Sparkes, Buchhalter Max Zilzer
Williams, Fakturist Karl Platen
Corbett, Reisender für das Haus Hatt & Mi Reinhold Schünzel
C. Dale, Privatgelehrter Max Laurence
Vera, Tochter von Dale Ria Jende
Dr. Vaneel, Irrenarzt Albert Paul
Alter Flickschuster Leonhard Haskel
Produktion: Stern-Film GmbH, Berlin
Drehzeit: Dezember 1918
Außenaufnahmen: Hamburg
Länge: 5 Akte; 1648 m
Format: stumm; s/w; 35 mm; 1:1.33
Zensur: 00.04.1919
Uraufführung: 14.03.1919
Uraufführungs-Ort: Berlin (Tauentzien-Palast)
Bemerkungen: 6. Film der Max Landa-Detektivserie 1918/1919.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,53387