Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

VILJA UND DIE RÄUBER

VILJA UND DIE RÄUBER

Regie Marjut Komulainen
Kinostart 03.09.2015

Kritiken • VILJA UND DIE RÄUBER

02. September 2015 | VILJA UND DIE RÄUBER • Kritik • filmtabs

Günter H. Jekubzik ist nicht überzeugt: "Viel Slapstick bis zum Furz-Ringkampf als räuber-olympische Disziplin wurde nach dem gleichnamigen Roman von Siri Kolu gespielt und betextet wie beim Laien-Theater. So kommt der ganze Kinderfilm künstlich und steif rüber, wie Viljas eigentliche Familie, die wir dann doch nicht loswerden."

21. Juli 2015 | VILJA UND DIE RÄUBER • Kritik • programmkino.de

Der anarchische Ansatz wird laut Michael Meyns "nicht etwa in abstruse Höhen getrieben, sondern bleibt nur eine Andeutung. Denn so antiautoritär Vilja und die Räuber im Kern auch ist, vertritt er doch eine antimaterialistische Moral, die man nur unterstützen kann."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,27552