Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

BECKS LETZTER SOMMER

BECKS LETZTER SOMMER

Regie Frieder Wittich
Kinostart 23.07.2015
Genre Drama, Musikfilm/Musical, Komödie, Road Movie

Inhalt • BECKS LETZTER SOMMER


Robert Beck (Christian Ulmen) ist frustriert. Als Lehrer hat er nicht viel zu lachen und eigentlich wäre er auch viel lieber Musiker geworden, doch diese Karriere ist gescheitert. Als Robert auf das Musikgenie Rauli Kantas (Nahuel Pérez Biscayart) trifft, der nicht nur singen kann, sondern auch wie ein junger Gott Gitarre spielt, sieht er seine letzte Chance gekommen. Robert möchte für Rauli Songs schreiben, ihn groß rausbringen und sich damit gleichzeitig doch noch den Traum von einer Musikkarriere erfüllen.

Die Suche nach einem passenden Label für Rauli und Robert gestaltet sich jedoch schwieriger als gedacht, zumal Robert ständig mit anderen Dingen zu kämpfen hat. Nicht nur scheint Rauli einige Geheimnisse zu haben, auch die Liebe zu seiner Freundin Lara (Friederike Becht) gestaltet sich nicht mehr ganz so sorglos. Ganz plötzlich hat sich Lara nämlich dazu entschlossen, nach Rom zu gehen, um dort Modedesign zu studieren.

Dann fordert auch noch Roberts bester Kumpel Charlie (Eugene Boateng) einen Freundschaftsdienst: Robert muss ihn in einer sehr dringenden Angelegenheit nach Istanbul begleiten. Schließlich begeben sich Robert, Charlie und Rauli gemeinsam auf eine Reise, die nicht nur skurrile Züge annehmen wird, sondern in Robert auch die Frage wachwerden lässt, ab wann man eigentlich zu alt ist, um einen Neuanfang zu wagen.

Hintergründe zu BECKS LETZTER SOMMER
Nach seinem Langfilmdebüt 13 SEMESTER (13 SEMESTER Trailer) widmet sich Regisseur Frieder Wittich in BECKS LETZTER SOMMER dem sehr menschlichen Gedanken, aus dem Alltag auszubrechen und noch einmal neu zu beginnen.

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Benedict Wells schrieb Frieder Wittich auch das Drehbuch zu der Tragikomödie. Sein Co-Autor war Oliver Ziegenbalg, der zuletzt das Skript zu Frau Müller muss weg (Frau Müller muss weg Trailer) verfasste.

BECKS LETZTER SOMMER ist ab dem 23. Juli 2015 in den deutschen Kinos zu sehen.

Gesa-Marie Pludra

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,71597