Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

GäNSEHAUT

GäNSEHAUT

Regie Rob Letterman
Kinostart 04.02.2016
Genre Komödie, Abenteuerfilm

Inhalt • GäNSEHAUT


Begeistert ist der Teenager Zach Cooper (Dylan Minnette) nicht gerade, als er von seiner Mutter (Amy Ryan) aus der Großstadt in ein kleines Kaff geschleppt wird, wo sie fortan leben werden. Seine Begeisterung kehrt jedoch schlagartig zurück, als er Bekanntschaft mit der hübschen Nachbarin Hannah (Odeya Rush) macht. Wenig angetan von dieser Begegnung scheint jedoch ihr Vater R. L. Stine (Jack Black), Autor der beliebten und sehr erfolgreichen Gänsehaut-Reihe, zu sein.

Zunächst sieht es für Zach so aus, als wäre R. L. Stine ein Psychopath, der seine Tochter gefangen hält. Doch eines Nachts findet Zach heraus, dass sich hinter der merkwürdigen Fassade des Bestseller-Autors etwas ganz anderes versteckt: R. L. Stine ist Gefangener seiner eigenen Phantasie und ist der festen Meinung, dass er seine Leser vor den von ihm erschaffenen Monstern bewahren muss. Deshalb sind all seine Bücher mit einem Schloss versehen, welches nie geöffnet werden darf. Durch ein Unglück geschieht jedoch genau das, und Stines zahlreiche Monster wie Vampire, Mumien oder Zombies entweichen den Büchern. Nun ist es an R. L. Stine, Zach und Hannah, die entlaufenen Kreaturen dahin zurückzubringen, wo sie hingehören.

Hintergründe zu GÄNSEHAUT
R. L. Stine gehört zu den erfolgreichsten Autoren der Welt. Gut 350 Millionen Bücher verkaufte der aus Ohio stammende Stine bislang. Die 1992 begonnene Gänsehaut-Reihe, die in mehr als 30 Sprachen übersetzt wird, brachte ihm den Durchbruch. Regisseur Rob Letterman widmet sich nun den Geschichten des Autors und setzt R. L. Stine dabei selbst in den Mittelpunkt des Geschehens.

Jack Black, der den Bestseller-Autor verkörpert, arbeitete bereits bei dem Abenteuerfilm GULLIVERS REISEN mit Rob Letterman zusammen. Seine Filmtochter Hannah wird von Odeya Rush (HÜTER DER ERINNERUNG (HÜTER DER ERINNERUNG Trailer)) gespielt, deren neue Bekanntschaft Zach von Dylan Minnette, der bereits in zahlreichen Serien wie PRISON BREAK, LOST und SCANDAL mitwirkte.

GÄNSEHAUT ist ab dem 4. Februar 2016 in den deutschen Kinos zu sehen. Als Verleih zeichnet Sony Pictures verantwortlich.

Gesa-Marie Pludra

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,63497