Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

BOY 7

BOY 7

Regie Özgür Yildirim
Kinostart 20.08.2015
Genre Science Fiction

Kritiken • BOY 7

25. August 2015 | BOY 7 • Kritik • DiePresse

"BOY 7 ist ärgerlich flach und unlustig", mokiert Heide Rampetzreiter. "Schade, Regisseur Özgür Yildirim hätte die Geschichte politisch deuten können."

19. August 2015 | BOY 7 • Kritik • filmtabs

"Özgür Yildirim will mit kalter Video-Ausleuchtung, schräger Kamera sowie Unschärfen hipp inszenieren. Doch vor allem ohne den politischen Hintergrund und die dystopische Atmosphäre der Geschichte ist BOY 7 nur eine hohle Trockenübung", so Günter H. Jekubzik.

18. August 2015 | BOY 7 • Kritik • Die Zeit

"BOY 7 ist ein deutscher Thriller mit so was wie Star-Cast", stellt Oliver Kaever fest. "Aber statt frischem Genre liefert er die Fortsetzung einer Malaise, die andere Filme schon überwunden haben." Das liegt auch an der Inszenierung, die "so ort- und gesichtslos wie ein Werbespot" bleibt.

18. August 2015 | BOY 7 • Kritik • textezumfilm.de

"Zwar machen die Genrekonventionen und eine allzu deutliche Gut-Böse-Verteilung Yildirims Film vorhersehbar. Seine Inszenierung gleicht aber einiges wieder aus: Eine bewegliche Kameraführung mit ausgefallenen Blickwinkeln zeugt davon, dass deutsche Genrefilme den internationalen Vergleich nicht zu scheuen brauchen", findet José García.

07. August 2015 | BOY 7 • Kritik • gamona

Özgür Yildirim "ist darum bemüht, dem Material einen deutschen Genrekinoanstrich zu geben. Das kann und sollte man als ehrenwerten Versuch sehen, das mit gewichtigen Themenfilmen kontaminierte hiesige Kino durch vergnüglichen Blödsinn aufzulockern. Zumindest visuell gefällt seine Inszenierung", so Rajko Burchardt.

27. Juli 2015 | BOY 7 • Kritik • Cereality

"Es ist bei Genrefilmen zwar immer leicht, sich über Logiklöcher oder Fehler zu amüsieren – doch BOY 7 bietet so sensationell viele, dass man nach dem Kinobesuch nicht mehr in der Lage ist, alle aufzuzählen", so Yannic Sames. BOY 7 ist "eine bizarre und alberne Wundertüte von Film. Lachen und gleichzeitiges Kopfschütteln sind vorprogrammiert."

22. Juni 2015 | BOY 7 • Kritik • programmkino.de

"In BOY 7 vermischen sich Themen des Science-Fiction-Genres mit Elementen einer klassischen Coming-of-Age-Geschichte. Das macht ihn vor allem für Jugendliche interessant und spannend. Erfahrenere SciFi-Fans werden hingegen die von Yildirim visuell abwechslungsreich angeordneten Plotelemente mehr als eine Ansammlung bekannter Genrezitate wahrnehmen", glaubt Marcus Wessel.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,45014