Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DAS MäRCHEN DER MäRCHEN

DAS MäRCHEN DER MäRCHEN

Regie Matteo Garrone
Kinostart 27.08.2015
Genre Fantasyfilm

Inhalt • DAS MäRCHEN DER MäRCHEN


In den magischen Wäldern einer märchenhaften Gebirgslandschaft finden sich mit Longtrellis, Strongcliff und Highhills gleich drei Königreiche. Bisweilen verlassen die Herrscher ihre Reiche, um ihre Nachbarn zu besuchen, bleiben aber meist lieber für sich. Eines ist aber allen gemein: Glücklich sind sie nicht.

Die Königin von Longtrellis (Salma Hayek) wünscht sich nichts sehnlicher als ein eigenes Kind, doch es scheint, als sollte dieser Wunsch ihr auf ewig verwehrt bleiben. Ihr Gemahl und König von Longtrellis (John C. Reilly) ist jedoch gewillt, alles zu tun, damit die Königin ihr Kind bekommt. Auch, wenn er dadurch Tod und Schrecken über sein Land bringt.

Nicht viel besser geht es dem König von Strongcliff (Vincent Cassel). Sein Leben ist erfüllt von Sex und er brüstet sich damit, dass es im ganzen Königreich nicht eine Frau gibt, die er nicht besessen hat. Doch dann vernimmt er einen lieblichen Gesang, den er noch nie gehört hat und will die Frau zu dieser Stimme treffen - doch diese entzieht sich ihm immer wieder, denn sie birgt ein Geheimnis, welches der König niemals erfahren darf.

Und dann wäre da noch der König von Highhills (Toby Jones), der eine große Begeisterung für einen riesenhaften Floh hegt. Hinter dieser Besessenheit tritt alles zurück . auch das Glück und die Zukunft seiner einzigen Tochter Violet (Bebe Cave).

Am Ende werden die Königreiche erstmals wieder zusammen finden, doch bis dahin wird Blut vergossen, werden Intrigen geschmiedet, Leben geopfert und Leidenschaften gestillt.

Hintergründe zu DAS MÄRCHEN DER MäRCHEN
Für seinen Fantasy-Film DAS MÄRCHEN DER MäRCHEN hat sich der Regisseur Matteo Garrone (GOMORRHA (GOMORRHA Trailer)) von der Märchensammlung Il Pentamerone des Neapolitaners Giambattista Basile inspirieren lassen, der als der erste große Märchenerzähler Europas gilt.

Im Verleih von Concorde ist DAS MÄRCHEN DER MäRCHEN ab dem 27. August 2015 in den Kinos zu sehen.

Gesa-Marie Pludra

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,63894