Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SICARIO

SICARIO
Regie Denis Villeneuve
Kinostart 01.10.2015
Genre Thriller, Drama
  • SICARIO Bilder
  • SICARIO Bilder
  • SICARIO Bilder

Inhalt • SICARIO

Im Grenzbereich zwischen Arizona und Mexiko tobt der Drogenkrieg und als die FBI-Agentin Kate Macer (Emily Blunt) in einem Geheimversteck eines Drogenkartells einen grausamen Fund macht, meldet sie sich freiwillig, um Jagd auf die Drahtzieher zu machen. Gleich ihr erster Einsatz endet beinahe tödlich - in letzter Sekunde wird sie von dem skrupellosen und kampferprobten Söldner Alejandro (Benicio del Toro) gerettet. Bei Kates nächstem Einsatz sieht sie ihn wieder, genau wie sie gehört er einer Spezialeinheit an. Doch der Agentin wird schnell klar, dass Alejandro eigene Pläne verfolgt und im Laufe der Geheimoperation verschwimmen die Grenzen zwischen Gut und Böse immer mehr...

mehr Inhalt zu SICARIO

Crew • SICARIO

Regie: Denis Villeneuve
Darsteller: Josh Brolin, Benicio Del Toro, Jeffrey Donovan, Emily Blunt, Raoul Trujillo ...
Verleih/Copyright: StudioCanal

mehr Crew zu SICARIO

Kritik • SICARIO •

Lukas Stern findet SICARIO immer dann am besten, wenn er an den Grenzen spielt, die Regisseur Denis Villeneuve in einem theoretischen Sinne zeigt. Wenke Husmann hingegen kann an diesem Drogenthriller, der die Realität simulieren will, nichts Gutes finden. Andreas Borcholte bemängelt zwar das unausgegorene Drehbuch, lobt aber Villeneuves beeindruckendes Gespür für Stimmungen und Spannungen. Für Anke Westphal ist SICARIO großartiges Unterhaltungskino und Hanns-Georg Rodek schreibt, dass der Regisseur in Bildern aus Kugeln und Blut spricht. Der Kritiker von outnow findet den Thriller eher interessant als spannend, lobt aber die atemberaubenden Bilder von Roger Deakins. SICARIO wird von einer moralischen Ambivalenz getragen und verfügt laut Michael Meyns über perfekt inszenierte Actionszenen. Christian Witte hebt die herausfordernde und betroffene Weltsicht eines Films hervor, der mit teils einfachen Leitbildern arbeitet. Dieser keineswegs handelsübliche Thriller ist laut Peter Osteried kraftvoll inszeniert und großartig gespielt. SICARIO entwickelt seine Wirkkraft durch die Bilder, die laut Dominik Kamalzadeh genügend Raum zur Entfaltung haben. Günter H. Jekubzik findet den Film höchst spannend und gegen den Hollywood-Strich inszeniert. Der Auftakt des Thrillers hat Patrick Wellinski das Blut in den Adern gefrieren lassen, doch leider wird er danach ziemlich austauschbar. Eric Mandel ist davon angetan, dass es Denis Villeneuve gelingt, aus stillen oder alltäglichen Szenen dramatisches Potenzial zu schlagen und Christian Schröder stellt fest, dass Denis Villeneuves Film moralische Fragen stellt.

mehr Kritik zu SICARIO

Trailer

  • SICARIO Trailer
SICARIO Trailer

Bilder

  • SICARIO Bilder
  • SICARIO Bilder
  • SICARIO Bilder
mehr Trailer und Bilder zu SICARIO

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,60188