Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

UNE JEUNESSE ALLEMANDE - EINE DEUTSCHE JUGEND

UNE JEUNESSE ALLEMANDE - EINE DEUTSCHE JUGEND

Regie Jean-Gabriel Périot
Kinostart 21.05.2015

Kritiken • UNE JEUNESSE ALLEMANDE - EINE DEUTSCHE JUGEND

22. Mai 2015 | UNE JEUNESSE ALLEMANDE - EINE DEUTSCHE JUGEND • Kritik • filmgazette.de

Dem Regisseur gelingt laut Ulrich Kriest "das Kunststück, die Geschichte einer Radikalisierung, die auch die Geschichte einer Kommunikationsverweigerung ist, kommentarlos, allein durch die Montage von bereits gefertigten Bildern [....] zu erzählen. Es ist eine exemplarische Geschichte, die allerdings keinen Anspruch erhebt, die "ganze Geschichte" zu erzählen."

21. Mai 2015 | UNE JEUNESSE ALLEMANDE - EINE DEUTSCHE JUGEND • Kritik • derFreitag

Der Dokumentarfilm ist laut Elena Meilicke "nicht nur eine Geschichte der RAF in Bildern, sondern auch eine Geschichte der Bilder." Dabei kommuniziert der Regisseur "weniger oder nicht nur historische Fakten, sondern schwerer Greifbares, Diffuseres."

19. Mai 2015 | UNE JEUNESSE ALLEMANDE - EINE DEUTSCHE JUGEND • Kritik • filmtabs

Günter H. Jekubzik ist begeistert: "Jean-Gabriel Périots Eine deutsche Jugend ist sowohl von seiner packenden Machart her als auch thematisch eine Sternstunde des dokumentarischen Films."

14. April 2015 | UNE JEUNESSE ALLEMANDE - EINE DEUTSCHE JUGEND • Kritik • programmkino.de

Michael Meyns lobt: "Nie gibt Périot vor, die 68er Generation wirklich zu verstehen, die Beweggründe von friedlichen und weniger friedlichen Protesten zu begreifen. Was er statt dessen tut ist, faszinierendes Bildmaterial zu einer ausufernden Kollage zu montieren, die in ihrer Vielfalt Lust macht, sich intensiver mit den einzelnen, nur angerissenen Aspekten zu beschäftigen."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,29226