Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

GRIGRIS GLÜCK

GRIGRIS GLÜCK

Regie Mahamat-Saleh Haroun
Kinostart 09.04.2015
Genre Drama

Kritiken • GRIGRIS GLÜCK

10. April 2015 | GRIGRIS GLÜCK • Kritik • TAZ

Sven von Reden findet, dass GRIGRIS GLÜCK nicht ganz die "geradezu mythische Wucht von DARATT erreicht", was auch an Hauptdarsteller Souleymane Démé liegt, der auf der Tanzfläche zwar begeistert, abseits dieser jedoch unscheinbar agiert. Die Auflösung des Films wirkt auf den Kritiker jedoch "ebenso verblüffend wie verstörend."

10. April 2015 | GRIGRIS GLÜCK • Kritik • Der Tagesspiegel

Die Geschichte ist laut Gregor Dotzauer "von größter Schlichtheit." Die Besonderheit des Plots entsteht durch "die Fülle an kleinen Beobachtungen, die Haroun zwischen dem gleißenden Licht des Tages und den Farben der Nacht unterbringt."

07. April 2015 | GRIGRIS GLÜCK • Kritik • filmrezension.de

"Hauptdarsteller Souleymane Démé verfügt durchaus über Ausstrahlung, vor allem die Tanzdarbietungen, die er alleine aufführt, haben künstlerischen Ausdruck, sind geprägt von der Physikalität des behinderten Körpers. Aber diese kurzen Einlagen passen inhaltlich nicht in den Film, sie wirken wie echte Kunst, die einem Film zur Aufwertung beigefügt wurde", meint Hilde Ottschofski.

12. März 2015 | GRIGRIS GLÜCK • Kritik • programmkino.de

Die "gelungene Mischung aus Genrekino und Sozialdrama" wird von Souleymane Démé zusammengehalten, "der hier seine erste Rolle spielt. Gerade das Unprofessionelle seines Spiels macht dabei den Reiz aus, verleiht Grigris Glück oft eine fast dokumentarische Authentizität", schreibt Michael Meyns.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,41594