Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

3 HERZEN

3 HERZEN
Regie Benoit Jacquot
Kinostart 19.03.2015
Genre Liebesgeschichte, Melodram
  • 3 HERZEN Bilder
  • 3 HERZEN Bilder
  • 3 HERZEN Bilder

Inhalt • 3 HERZEN

Glück im Unglück: Als Marc (Benoît Poelvoorde) seinen Zug nach Paris verpasst, begegnet er auf seiner Hotelsuche der geheimnisvollen Sylvie (Charlotte Gainsbourg) in der Bar einer französischen Kleinstadt. Aufregend und doch harmonisch verbringen die beiden Fremden eine schlaflose Nacht, in der sie durch die Straßen streifen und über Gott und die Welt reden – nur nicht über sich selbst.

mehr Inhalt zu 3 HERZEN

Crew • 3 HERZEN

Regie: Benoit Jacquot
Darsteller: Chiara Mastroianni, Catherine Deneuve, Charlotte Gainsbourg, Benoît Poelvoorde, Thomas Doret ...
Verleih/Copyright: Wild Bunch (Central)

mehr Crew zu 3 HERZEN

Kritik • 3 HERZEN •

Die Schauspieler brillieren laut Marcus Wessel in einem Melodram, das leider einige narrative Defizite vorzuweisen hat. Die zweite Hälfte von 3 HERZEN findet Till Kadritzke etwas behäbiger und zäher, ansonsten ist Benoit Jacquots Film ein klassisches Melodram. Günter H. Jekubzik gefällt auch der schön stille Humor, den der Regisseur bisweilen einstreut und angesichts der guten Laune, mit der der Zickzackkurs der Gefühle verfolgt wird, hat Peter Claus das Kino sehr beschwingt verlassen. Lydia Starkulla hat durchaus das Potenzial für ein spannendes Kammerspiel entdeckt, leider verhaspelt sich der Regisseur in seinem selbst verfassten, löchrigen Drehbuch. Rüdiger Suchsland findet, dass 3 HERZEN ein sehr französischer Film und packendes Gefühls­kino ist.

mehr Kritik zu 3 HERZEN

Trailer

  • 3 HERZEN Trailer
3 HERZEN Trailer

Bilder

  • 3 HERZEN Bilder
  • 3 HERZEN Bilder
  • 3 HERZEN Bilder
mehr Trailer und Bilder zu 3 HERZEN

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,63403