Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ALLES IST LIEBE

ALLES IST LIEBE

Regie Markus Goller
Kinostart 04.12.2014
Genre Liebesfilm, Komödie

Inhalt • ALLES IST LIEBE


Es sind nur noch wenige Tage bis Weihnachten und ganz Deutschland ist in Aufruhr. Doch nicht nur die Besorgung der Geschenke bereitet den Menschen Sorgen und Probleme, sondern die an den Feiertagen omnipräsente Liebe. So schwebt Martin wieder die Frau im Kopf herum, die er einst selbst verlassen hat und nun um jeden Preis zurück gewinnen will. Hannes geht es ähnlich, doch hat dieser noch größeren Mist gebaut. Er hat seine Freundin Clara mit einer Grundschullehrerin betrogen, was natürlich nicht lange ein Geheimnis blieb. Für Hannes steht nun eine schwierige Aufgabe bevor, denn er möchte seine zutiefst verletzte Freundin erneut erobern.

Kiki dagegen kann mit solchen Problemen noch nichts anfangen, denn sie hat derzeit keinen Freund. Sie träumt immer noch von dem perfekten Mann, der ihr eines Tages über den Weg laufen wird. Was bei Kiki der Glaube an die große Liebe ist, ist bei Klaus dafür der Zweifel. Er ist sich mittlerweile unsicher, ob eine Ehe mit seinem Freund Viktor wirklich das Richtige für ihn ist und ob die beiden überhaupt eine gemeinsame Zukunft haben können. Und dann ist da noch Ted, der seine Familie über alles liebt und sie um jeden Preis vor einer finanziellen Krise bewahren möchte.

Hintergründe zu ALLES IST LIEBE
Die deutsche Ensemble-Komödie ALLES IST LIEBE ist ein Remake des niederländischen Weihnachtsfilms ALLES IS LIEFDE, der im Jahr 2007 in die Kinos kam. Auf dem Regiestuhl nimmt Markus Goller Platz, der damit nach Komödien wie FRIENDSHIP! (FRIENDSHIP! Trailer) und FRAU ELLA (FRAU ELLA Trailer) seinen sechsten Spielfilm in Szene setzt.

Vor der Kamera stehen dabei einige der bekanntesten Schauspiel-Gesichter Deutschlands. Nora Tschirner (KEINOHRHASEN (KEINOHRHASEN Trailer)), Heike Makatsch (HILDE (HILDE Trailer)), Tom Beck (VATERFREUDEN (VATERFREUDEN Trailer)), Christian Ulmen (MÄNNERHERZEN (MÄNNERHERZEN Trailer)) und Wotan Wilke Möhring (DAS LEBEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE (DAS LEBEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE Trailer)) sind dabei nur einige Schauspieler, die zum Cast von ALLES IST LIEBE zählen.

ALLES IST LIEBE wird ab dem 4. Dezember 2014 in den deutschen Kinos zu sehen sein. Verliehen wird der Film von Universal Pictures.

Copyright: Jana Schubert

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18739 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,69413