Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

MADAME MALLORY UND DER DUFT VON CURRY

MADAME MALLORY UND DER DUFT VON CURRY

Regie Lasse Hallström
Kinostart 21.08.2014

Inhalt • MADAME MALLORY UND DER DUFT VON CURRY


Madame Mallory (Helen Mirren) betreibt in der französischen Provinz ein exklusives Sternerestaurant, das sogar den französischen Präsidenten zu seinen Gästen zählt. Da sich die konservative Madame Mallory bisher noch keiner Konkurrenz erwehren musste, ist sie alles andere als begeistert, als eines Tages genau gegenüber von ihrem Gourmet-Tempel ein indisches Restaurant seine Pforten öffnet.

Während sich Madame Mallory zahlreiche Scharmützel mit dem aus Mumbai stammenden Besitzer Kadam (Om Puri) liefert, verliebt sich dessen Sohn und Koch Hassan (Manish Dayal) schon bald in Mallorys Angestellte Marguerite (Charlotte Le Bon) an. Gemeinsam versuchen sie, die beiden streitsüchtigen Konkurrenten an einen Tisch zu bringen.

Hintergründe zu MADAME MALLORY UND DER DUFT VON CURRY
Ebenso multikulturell wie auf der Leinwand geht es auch hinter den Kulissen von MADAME MALLORY UND DER DUFT VON CURRY zu. Der Film basiert auf dem Buch "Madame Mallory und der kleine indische Küchenchef" des in der Schweiz aufgewachsenen amerikanischen Autors Richard C. Morais und wird vom Schweden Lasse Hallström inszeniert, der seiner Leidenschaft für kulinarische Filme schon bei CHOCOLAT frönte. Das Drehbuch stammt schließlich vom Briten Steven Knight, in dessen Skript zum Russenmafia-Drama TÖDLICHE VERSPRECHEN (TÖDLICHE VERSPRECHEN Trailer) ein Restaurant ebenfalls eine wichtige Rolle spielt.

Wesentlich weniger konservativ als in MADAME MALLORY UND DER DUFT VON CURRY war Helen Mirren zuletzt in der Rentner-Action-Fortsetzung R.E.D. 2 (R.E.D. 2 Trailer) zu sehen, 2006 wurde sie hingegen für ihre Verkörperung der englischen Königin in THE QUEEN mit dem Oscar ausgezeichnet. Om Puri kann auf Rollen in über 250 Produktionen zurückblicken, die meisten von ihnen indischen Ursprungs. Zu seinen westlichen Auftritten zählen Rollen im Biopic GANDHI und dem modernen Horrorfilm WOLF – DAS TIER IM MANNE. Während Charlotte Le Bon bisher fast ausschließlich in französischen Produktionen zu sehen war, ist der Amerikaner Manish Dayal vor allem aus der Teen-Soap 90210 bekannt.

MADAME MALLORY UND DER DUFT VON CURRY wird am 21. August 2014 in die deutschen Kinos kommen und von Constantin Film verliehen werden.

Copyright: Christoph Dederichs

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,78935