Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

TERMINATOR 5: GENISYS

TERMINATOR 5: GENISYS

Regie Alan Taylor
Kinostart 09.07.2015
Genre Actionfilm

Inhalt • TERMINATOR 5: GENISYS


Zwar ist offiziell noch nichts über die Geschichte von TERMINATOR 5: GENISYS bekannt, Gerüchte besagen aber, dass der Film eine Mischung aus neuen Geschehnissen im Terminator-Universum und alternativen Versionen bereits bekannter Ereignisse darstellen wird. Dabei soll unter anderem ein Blick auf Sarah Connors (Emilia Clarke) Kindheit geworfen werden, ebenso werden wichtige Szenen aus TERMINATOR und TERMINATOR 2 – TAG DER ABRECHNUNG in einem neuen Licht erscheinen.

Neben weiteren Neuzugängen wie Jason Clarke als John Connor, Jai Courtney als Kyle Reese, Matt Smith und J.K. Simmons wird Arnold Schwarzenegger abermals in der Rolle zu sehen sein, die ihn in den 1980er Jahren endgültig zum Superstar werden ließ.

Hintergründe zu TERMINATOR 5: GENISYS
Wie die Inhalts-Informationen andeuten, wird TERMINATOR: GENISYS gleichermaßen eine Fortsetzung der Terminator-Geschichte aus den ersten beiden Filmen wie auch eine Art Neustart der Filmreihe. Nachdem die Geschichte des vierten Teils, TERMINATOR 4 - DIE ERLÖSUNG (TERMINATOR 4 - DIE ERLÖSUNG Trailer), nicht wie geplant fortgesetzt wurde, sind nun die Produzenten Megan und David Ellison (WORLD WAR Z (WORLD WAR Z Trailer)) für den Franchise verantwortlich. Regie führen wird mit Alan Taylor ein Fernseh-Veteran, der seinen ersten Kino-Blockbuster 2013 mit THOR 2: THE DARK KINGDOM (THOR 2: THE DARK KINGDOM Trailer) ablieferte. Das Drehbuch zu TERMINATOR: GENISYS stammt von Laeta Kalogridis (SHUTTER ISLAND (SHUTTER ISLAND Trailer)) und Patrick Lussier, der sich bisher vor allem als Cutter bei Filmen wie SCREAM 1 bis 3 einen Namen gemacht hat.

Sarah Connor-Darstellerin Emilia Clarke beweist in der Rolle der zu allem entschlossenen Daenerys Targaryen in der Fanatsy-Serie Game of Thrones regelmäßig ihre Ader für durchsetzungsstarke Charaktere, wobei auch Alan Taylor einige Folgen der Serie inszenierte. Jason Clarke stellte sich als Soldat auf Terroristenjagd in ZERO DARK THIRTY (ZERO DARK THIRTY Trailer) 2012 einer weitaus weltlicheren Bedrohung, Jai Courtney ließ es als John McClanes Sohn in STIRB LANGSAM 5 (STIRB LANGSAM 5 Trailer) 2013 schon einmal krachen. Matt Smith setzte hingegen als Doctor Who eher auf seinen Grips statt auf rohe Gewalt, während sich J. K. Simmons in Sam Raimis SPIDER-MAN-Trilogie als J. Jonah Jameson über den Spinnen-Mann stets schwarz ärgerte.

TERMINATOR 5: GENISYS wird am 9. Juli 2015 in die deutschen Kinos kommen und von Paramount Pictures verliehen werden.

Copyright: Christoph Dederichs

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18739 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,91277