Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

TERMINATOR 5: GENISYS

TERMINATOR 5: GENISYS
Regie Alan Taylor
Kinostart 09.07.2015
Genre Actionfilm
  • TERMINATOR 5: GENISYS Bilder
  • TERMINATOR 5: GENISYS Bilder
  • TERMINATOR 5: GENISYS Bilder

Inhalt • TERMINATOR 5: GENISYS

Zwar ist offiziell noch nichts über die Geschichte von TERMINATOR 5: GENISYS bekannt, Gerüchte besagen aber, dass der Film eine Mischung aus neuen Geschehnissen im Terminator-Universum und alternativen Versionen bereits bekannter Ereignisse darstellen wird. Dabei soll unter anderem ein Blick auf Sarah Connors (Emilia Clarke) Kindheit geworfen werden, ebenso werden wichtige Szenen aus TERMINATOR und TERMINATOR 2 – TAG DER ABRECHNUNG in einem neuen Licht erscheinen.

mehr Inhalt zu TERMINATOR 5: GENISYS

Crew • TERMINATOR 5: GENISYS

Regie: Alan Taylor
Darsteller: Courtney B. Vance, Dayo Okeniyi, Emilia Clarke, Jai Courtney, Lee Byung-Hoon ...
Verleih/Copyright: Paramount

mehr Crew zu TERMINATOR 5: GENISYS

Kritik • TERMINATOR 5: GENISYS •

Das Fan-Herz wird durchaus ein wenig erwärmt, dennoch stellt der Kritiker von outnow fest, dass die als Innovation verkaufte Geschichte zu weit vom Ursprung der Geschichte weg ist. Matthias beschreibt TERMINATOR 5: GENISYS als bemüht nostalgische Nummernrevue und Rajko Burchard ist vor allem von der schrecklich biederen Inszenierung enttäuscht. Laut Christian Witte bleibt alles in dieser plakativen Auftragsarbeit höchstens annehmbar. Die Aneinanderreihung diverser Scharmützel erfüllt laut Michael Pekler zwar seinen Zweck, ist aber in der heutigen Zeit längst zu wenig und für Markus Keuschnigg ist TERMINATOR 5: GENISYS eine popkulturelle Katastrophe. Auch Anke Westphal hat der Film nicht besonders beschäftigt, auch, weil sie das Gezeigte schon alles gesehen hat. Halbwegs erträglich macht den Film nur Arnold Schwarzeneggers Selbstironie, findet Günter H. Jekubzik. Hochgradig dysfunktional findet Andreas Busche dieses Reboot mit seinen sinnlos montierten Action-Sequenzen. David Assmann bedauert, dass die perfekten CGI-Effekte leider nicht mehr sonderlich beeindruckend sind. Till Kadritzke findet außerdem, dass Regisseur Alan Taylor mit seiner Neuinterpretation das beschädigt, was er zu beschwören vorgibt. Trotz seiner unsinnigen Handlung hat Harald Peters doch ein paar Mal etwas zum Lachen gehabt. Für Anke Leweke gibt es nur einen Lichtblick in TERMINATOR: GENISYS und der heißt Arnold Schwarzenegger.

mehr Kritik zu TERMINATOR 5: GENISYS

Trailer

  • TERMINATOR 5: GENISYS Trailer
TERMINATOR 5: GENISYS Trailer

Bilder

  • TERMINATOR 5: GENISYS Bilder
  • TERMINATOR 5: GENISYS Bilder
  • TERMINATOR 5: GENISYS Bilder
mehr Trailer und Bilder zu TERMINATOR 5: GENISYS

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 1,09422