Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DER SCHMETTERLINGSJÄGER

DER SCHMETTERLINGSJÄGER

Regie Harald Bergmann
Kinostart 17.07.2014

Kritiken • DER SCHMETTERLINGSJÄGER

18. Juli 2014 | DER SCHMETTERLINGSJÄGER • Kritik • kunst + film

Als "Uni-Seminar auf der Leinwand" bezeichnet Ingrid Beerbaum den Film, der nur für Nabokov-Kenner voll verständlich ist. "In den Spielszenen nervt die Dauerbeschallung mit Mozart. Außerdem hätte Regisseur Bergmann seinen Film straffen sollen. Mit 135 Minuten Laufzeit wird er nicht nur seinem Thema Zeit kaum gerecht, sondern auch die Geduld des Zuschauers arg überstrapaziert."

18. Juli 2014 | DER SCHMETTERLINGSJÄGER • Kritik • TAZ

Harald Bergmann hat mit Vladimir Nabokov eine der rätselhaftesten Figuren der Literaturgeschichten gewählt, schreibt Matthias Dell. Die vorgetragenen Texte werden in den nachgestellten Szenen recht plastisch abgebildet, doch der Kritiker ist sich nicht sicher, ob man Literatur im Film "so direkt übersetzen sollte."

16. Juli 2014 | DER SCHMETTERLINGSJÄGER • Kritik • epd-film.de

"Es muss nicht gesagt werden, dass unbedarften Zuschauern viele Referenzen unklar bleiben dürften; nicht einmal Nabokov-Experten werden jede Anspielung verstehen. So ist Bergmanns Film auch ein Plädoyer, einfach vom Faktischen loszulassen und sich aus dem Geschehen auf der Leinwand seinen eigenen Film zu machen", meint Silvia Hallensleben.

11. Juni 2014 | DER SCHMETTERLINGSJÄGER • Kritik • programmkino.de

"Literaturfans und alle anderen, die sich an intellektuellen Vexierspielen delektieren können, werden diesen Film jedenfalls ergötzlich finden, als Meditation und Gedankenfutter oder einfach als ästhetisch wie inhaltlich distinguierter Spaß", meint Gaby Sikorski.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,42128