Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

MÄDELSABEND

MÄDELSABEND
Regie Steven Brill
Kinostart 26.06.2014
Genre Komödie
  • MÄDELSABEND Bilder
  • MÄDELSABEND Bilder
  • MÄDELSABEND Bilder

Inhalt • MÄDELSABEND

Für die ehrgeizige Journalistin Meghan Miles (Elizabeth Banks) scheint ein Traum wahr zu werden: der lang ersehnte Job als Nachrichtensprecherin bei einem landesweiten TV-Sender ist in greifbare Nähe gerückt. Als sie jedoch erfährt, dass sie den Karrieresprung nur knapp verpasst und sich auch noch ihr Freund von ihr getrennt hat, beschließt die sonst eher geradlinige, konservative Meghan den Kummer zusammen mit ihren Freundinnen mit einer rauschenden Partynacht zu vergessen – gekrönt von reichlich Alkohol und einem One-Night-Stand mit einem schönen Unbekannten (James Marsden).

mehr Inhalt zu MÄDELSABEND

Crew • MÄDELSABEND

Regie: Steven Brill
Darsteller: James Marsden, Elizabeth Banks, Gillian Jacobs, Sarah Wright, Kevin Nealon ...
Verleih/Copyright: Universum (Walt Disney)

mehr Crew zu MÄDELSABEND

Kritik • MÄDELSABEND •

Günter H. Jekubzik nennt MÄDELSABEND eine lahme Komödie mit ganz schwach derben Humor. Auch Karin Gasch findet, dass sich dieser beliebige Film eher im Komödienmittelmaß befindet. Ein Lichtblick ist lediglich das herrlich uneitle Spiel von Hauptdarstellerin Elizabeth Banks. Gerade diese verkauft sich laut Denis Sasse jedoch weit unter Wert und Steven Brills Film mutiert nicht inhaltlich, sondern an sich zum Witz. Hingegen findet Ralf Krämer, dass MÄDELSABEND eine interessante Mischung aus Brachialhumor und kafkaeskem Albtraum ist.

mehr Kritik zu MÄDELSABEND

Trailer

  • MÄDELSABEND Trailer
MÄDELSABEND Trailer

Bilder

  • MÄDELSABEND Bilder
  • MÄDELSABEND Bilder
  • MÄDELSABEND Bilder
mehr Trailer und Bilder zu MÄDELSABEND

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,75667