Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

THE DROP - BARGELD

THE DROP - BARGELD

Regie Michaël R. Roskam
Kinostart 04.12.2014
Genre Drama

Kritiken • THE DROP - BARGELD

14. November 2014 | THE DROP - BARGELD • Kritik • critic.de Partner von film-zeit

"Es gibt keine Reduktion auf schematisierte Versatzstücke, sondern einen niemals ausschweifenden, sondern exakten Blick auf die Lebensumstände des Personals. Sobald dieser Rhythmus einmal etabliert ist, entwickelt The Drop einen faszinierenden Sog", schreibt Sascha Keilholz.

04. Dezember 2014 | THE DROP - BARGELD • Kritik • kunst + film

Anne-Katrin Müller ist von THE DROP begeistert und bezeichnet ihn als "einen fesselnd realistischen Kleine-Leute-Thriller mit exzellenten Schauspielern."

04. Dezember 2014 | THE DROP - BARGELD • Kritik • artechock

"Roskams fata­lis­ti­sche Geschichte eines Über­le­bens­kampfes denkt Humanität und Grau­sam­keit zusammen, Romantik und Mord, Engel und Teufel. The Drop ist sehr realis­tisch, desil­lu­sio­niert, aber eine katho­li­sche Phan­tas­ma­gorie", so Rüdiger Suchsland.

03. Dezember 2014 | THE DROP - BARGELD • Kritik • Die Zeit

Oliver Kaever bezeichnet THE DROP als "klassisch anmutenden Gangsterfilm, wie sie nur noch selten produziert werden" und fragt sich außerde, wer "heute noch an das Märchen vom aufrechten Kerl" glaubt.

03. Dezember 2014 | THE DROP - BARGELD • Kritik • gamona

Peter Osteried sah einen "eleganten, klassisch anmutenden Thriller, der weniger von der komplexen Geschichte als vielmehr den exzellenten schauspielerischen Darbietungen lebt. Tom Hardy spielt hier mit einer Intensität, wie man sie schon häufig bei ihm beobachten konnte. Hier jedoch bringt er zugleich eine Wärme und Herzensgüte ein, die von der immensen Einsamkeit der Figur allerdings nicht ablenkt."

03. Dezember 2014 | THE DROP - BARGELD • Kritik • Cereality

Laut Mike Albrecht ist THE DROP "alles andere als ein beliebiger Gangsterstreifen. Er ist schnörkellos, nicht frei von eigenen Ideen. Auch wenn wir schon einige Male in diese Regionen hinabgestiegen sind, bleiben sie noch faszinierend genug, um Expeditionen wie diese zu rechtfertigen."

02. Oktober 2014 | THE DROP - BARGELD • Kritik • programmkino.de

Dieter Oßwald ist von den charismatischen Darstellern James Gandolfini und Tom Hardy begeistert. "Coolness und kleine Gesten statt großspurigem Getue, das beherrschen nicht viele Akteure mit solch enormer Lässigkeit."

25. September 2014 | THE DROP - BARGELD • Kritik • outnow.ch

"Der aus der Feder des Erfolgsautors Dennis Lehane stammende Film pfeift aufs grosse Spektakel und setzt stattdessen auf die Langsamkeit. Wenn dies für einige Zuschauer auch zu gemächlich sein mag, kann diese Unterwelt-Oper durchaus gefallen - einfach mehr als Drama denn als Krimi."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,48825