Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

JERSEY BOYS

JERSEY BOYS

Regie Clint Eastwood
Kinostart 31.07.2014
Genre Musikfilm/Musical

Kritiken • JERSEY BOYS

31. Juli 2014 | JERSEY BOYS • Kritik • critic.de Partner von film-zeit

"Diese Geschichte ist nicht nur überraschungsfrei inszeniert, sie ist auch selbst einfach nicht aufregend genug", bedauert Till Kadritzke. "Dass Jersey Boys nicht viel mehr zu erzählen hat als die ewig gleiche Geschichte vom Rampenlicht und seinen Schatten, das macht die Unterordnung von Musik und Tränen unter das Narrativ nur umso schmerzhafter."

31. Juli 2014 | JERSEY BOYS • Kritik • kunst + film

"Clint Eastwoods 34. Regiearbeit bleibt unentschieden. Trotz schöner Einfälle wie direkten Ansprachen der Protagonisten ans Publikum oder eines bis ins Kleinste zeitgemäß ausstaffierten Szenenbilds: Die Neudefinition des Musical-Films ist Jersey Boys nicht geworden", so das Urteil von Marcus Woeller.

31. Juli 2014 | JERSEY BOYS • Kritik • Berliner Zeitung

Anke Westphal fand den Einfall, die Band-Mitglieder direkt zu den Zuschauern sprechen zu lassen, gleichfalls irritierend wie für den Erzählfluss rhytmisierend. Insgesamt ist JERSEY BOYS "ein Vergnügen mit toller Musik und viel Humor."

31. Juli 2014 | JERSEY BOYS • Kritik • TAZ

Isabella Reicher fand sowohl die Figuren als auch die Erzählweise etwas schematisch. In Bezug auf die Lieder funktioniert dieses Konzept aber sehr gut. Insgesamt setzte Clint Eastwood "auf eine gelassen-gediegene Inszenierung."

31. Juli 2014 | JERSEY BOYS • Kritik • sennhausersfilmblog.ch

Michael Sennhauser schreibt: "Jersey Boys ist in erster Linie ein Nostalgie-Stück, ein Film, der zurück blendet in die Blütezeit der modernen Musik-Industrie. Aber die Nostalgie bleibt dabei halbwegs realistisch, neben der Musik, den Kleidern und den Autos mit den grossen Heckflossen kommt die Milieuzeichnung durchaus zu ihrem Recht."

31. Juli 2014 | JERSEY BOYS • Kritik • DerStandard

Für Isabella Reicher ist JERSEY BOYS "eine hintersinnige Hommage an die Musik von Frankie Valli und den Four Seasons."

31. Juli 2014 | JERSEY BOYS • Kritik • ray-magazin.at

Form und Inhalt klaffen manchmal auseinander und auch auf übliche Genre-Klischees wurde laut Oliver Stangl nicht verzichtet. "Die eingängigen Songs, die solide Besetzung und ein Hauch von Nostalgie (ein Bandmitglied sieht sich die TV-Serie Rawhide mit dem damals blutjungen Eastwood an) sind aber ein guter Ausgleich für diese Schwächen."

31. Juli 2014 | JERSEY BOYS • Kritik • heise.de

"Wer die Stücke nicht schätzt, wird allerdings auch an Jersey Boys nur bedingt Freude haben", ist sich Peter Mühlbauer sicher. "Der Film ist kein Jahrzehntswerk, wie Gran Torino (Gran Torino Trailer), sondern ein solide verfilmtes Biographie-Musical."

31. Juli 2014 | JERSEY BOYS • Kritik • artechock

"Jersey Boys ist im umfang­rei­chen Gesamt­werk von Clint Eastwood eher ein kleinerer Nebensatz. Aber für einen vergnüg­li­chen Kinoabend reicht dieser Musikfilm allemal, insbe­son­dere, wenn man etwas mit den Ever­greens der „Four Seasons“ anfangen kann", resümiert Gregor Torinus.

30. Juli 2014 | JERSEY BOYS • Kritik • filmtabs

Clint Eastwoods Werk ist eine "recht konventionelle Musicalverfilmung", findet Günter H. Jekubzik. Letztlich ist JERSEY BOYS "sicherlich der Eastwood mit am wenigsten Eastwood drin, aber immerhin ein nettes, sehr souverän und sorgsam inszeniertes Stück Musikgeschichte."

29. Juli 2014 | JERSEY BOYS • Kritik • DiePresse

Das "unaufgeregt-elegante Porträt der Four Seasons", hat Markus Keuschnigg sehr gut gefallen. Auch, weil Clint Eastwood den JERSEY BOYS das große Drama verweigert und lieber noch eine launige Musicalnummer ans Ende hängt.

24. Juli 2014 | JERSEY BOYS • Kritik • outnow.ch

"Kultiger Sechzigerjahre-Pop, schwindelerregende Tonlagen und ein einladender Look mit rauchiger Atmosphäre sorgen dafür, dass das etwas gar stereotype Musikdrama hauptsächlich mit seiner Musik überzeugt."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,41823