Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ANTBOY

ANTBOY

Regie Ask Hasselbalch
Kinostart 27.03.2014

Kritiken • ANTBOY

27. März 2014 | ANTBOY • Kritik • artechock

Der Film funktioniert laut Axel Timo Purr "am besten in seinen Über­gängen: der Mutation von Schwäche zu Stärke, der Verwand­lung von Einz­el­gän­gern zu Freunden, dem Hinüber­gleiten vom Kind­li­chen ins Erwach­sene. Erst mit der Forcie­rung des Tempos über eine Inkor­po­rie­rung des Bösen verliert Antboy an Stärke und etwas von seiner Einzig­ar­tig­keit."

25. März 2014 | ANTBOY • Kritik • filmtabs

ANTBOY macht laut Günter H. Jekubzik "Spaß mit den Zitaten, die das kurze Zielpublikum eigentlich noch nicht kennen dürfte. Denn die großen Spiderman-Filme sind erst ab 12. Aber es gibt da ja auch die ursprünglichen Comics. Rasant auf jeden Fall erzählt der Kinderfilm die gleichen Phasen wie im großen Spiderman, aber erfreulicherweise viel zügiger."

27. Februar 2014 | ANTBOY • Kritik • filmrezension.de

"Besondere Fähigkeiten bergen stets auch besondere Verantwortung. Diese für ältere Zuschauer recht abgegriffene, aber für das mit dem Genre weniger vertraute Kinderpublikum stimmige Botschaft vermittelt die Leinwandversion von Kenneth Bøgh Andersens erfolgreicher Kinderbuchreihe, ohne den augenzwinkernden Humor und das straffe Tempo auszubremsen", stellt Lida Bach fest.

11. Februar 2014 | ANTBOY • Kritik • programmkino.de

"Besonders schön aber ist, dass Antboy zwar eine Superheldengeschichte erzählt, aber fast immer wie ein Kinderfilm wirkt. Keine aufwändigen Spezialeffekte setzt Hasselbach ein, kein Bombast, allein einige Zeichentrickmomente und Splitscreens, die das visuelle Element eines Comics andeuten, benutzt er", lobt Michael Meyns.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,63904