Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

FEUERWERK AM HELLLICHTEN TAGE

FEUERWERK AM HELLLICHTEN TAGE
Regie Diao Yinan
Kinostart 24.07.2014
  • FEUERWERK AM HELLLICHTEN TAGE Bilder
  • FEUERWERK AM HELLLICHTEN TAGE Bilder
  • FEUERWERK AM HELLLICHTEN TAGE Bilder

Inhalt • FEUERWERK AM HELLLICHTEN TAGE

Zili (Liao Fan) ist ein Polizist, der sich gerade mitten in den Ermittlungen von mehreren Serienmorden befindet. Mit der Zeit findet er heraus, dass alle Opfer auf eine romantische Art und Weise mit ein und derselben Frau in Verbindung standen. Der Name dieser Dame ist Zhizhen (Kwai Lun-mei) und als ob dies nicht schon rätselhaft genug wäre, stößt der Ermittler Zili auf ein weiteres Mysterium: Bereits fünf Jahre zuvor hat er in einem mörderischen Fall ermittelt, in dem Zhizhens Mann allem Anschein nach brutal ermordet wurde.

mehr Inhalt zu FEUERWERK AM HELLLICHTEN TAGE

Crew • FEUERWERK AM HELLLICHTEN TAGE

Regie: Diao Yinan
Darsteller: Liao Fan, Gwei Lun Mei, Wang Xuebing
Verleih/Copyright: Weltkino

mehr Crew zu FEUERWERK AM HELLLICHTEN TAGE

Kritik • FEUERWERK AM HELLLICHTEN TAGE •

Wenke Husmann sah einen wunderschön gefilmten Film noir, der zu Beginn auch noch herrlich skurril ist. Tiziana Zugaro nennt BLACK COAL, THIN ICE ein überzeugendes Stück Genre-Kino, das allerdings in manchen Szenen an ein billiges C-Movie erinnert. Weil Diao Yinans Film Noir nicht ganz schwarz sein soll, macht er bisweilen Ausflüge ins Absurde, findet Elena Meilicke. Nadine Lange bezeichnet den detailverliebten Berlinale-Gewinner als spannend und konzentriert. Obwohl der Regisseur die Handlung zwischen Krimi und Romanze wechseln lässt, verliert er laut Gaby Sikorski doch nie sein Ziel aus den Augen. Kilian Kleinbauer hat die melancholische und mysteriöse Stimmung der Geschichte in den Bann gezogen und auch Wolfgang Höbel kann verstehen, warum dieser meisterhafte Thriller mit teilweise verdrehter Komik den Goldenen Bären bei der Berlinale gewonnen hat. Günter H. Jekubzik hingegen findet FEUERWERK AM HELLLICHTEN TAGE etwas überbewertet, wobei der Krimi durchaus über starke Szenen verfügt. Christiane Peitz stellt fest, dass Diao Yinans Film ein recht finsteres Bild von China zeichnet und Gerhard Midding gefällt, dass das Werk die Elemente des Film noir derart eigenwillig arrangiert, dass der Zuschauer den Eindruck gewinnt, er würde einen völlig neuen Stil sehen. Auch Harald Jähner ist der Meinung, dass dieser Krimi dem Film noir zu neuer Kraft verholfen hat. Peter Claus hingegen hat eher eine schlechte Kopie als eine Wiederbelebung des Genres gesehen. Sven von Reden bezeichnet FEUERWERK AM HELLLICHTEN TAGE als originell, allerdings würde ihm die Wut von A TOUCH OF SIN fehlen. Rüdiger Suchsland empfand den Krimi als spannend bis zum Schluss und sein Kollege Gregor Torinus lobt einen kompetenten Regisseur, der sein Handwerk sehr gut beherrscht. Katharina Granzin hebt die brillant eigenwillige Bildsprache von Diao Yinans Werk hervor, während Peter Claus allenfalls Zeuge von poetischer Langeweile wurde.

mehr Kritik zu FEUERWERK AM HELLLICHTEN TAGE

Trailer

  • FEUERWERK AM HELLLICHTEN TAGE Trailer
FEUERWERK AM HELLLICHTEN TAGE Trailer

Bilder

  • FEUERWERK AM HELLLICHTEN TAGE Bilder
  • FEUERWERK AM HELLLICHTEN TAGE Bilder
  • FEUERWERK AM HELLLICHTEN TAGE Bilder
mehr Trailer und Bilder zu FEUERWERK AM HELLLICHTEN TAGE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,54956