Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DER RICHTER

DER RICHTER

Regie David Dobkin
Kinostart 16.10.2014
Genre Drama

Kritiken • DER RICHTER

20. Oktober 2014 | DER RICHTER • Kritik • DerStandard

Als "sentimentales Männerkino par excellence", bezeichnet Bert Rebhandl den Film von David Dobkin. DER RICHTER ist "eine öde Huldigung an das weiße Geschlecht, das demografisch allmählich an den Rand rückt, im Kino aber immer noch die amerikanische Identität und das Heartland des Mittleren Westens hüten soll."

20. Oktober 2014 | DER RICHTER • Kritik • filmtogo.net

DER RICHTER bietet zwar "zahlreiche Klischees", doch sie stören nicht, schreibt Denis Sasse. "Dafür ist viel zu stark und präsent, was Downey Jr. und Duvall hier abliefern. Sie machen diesen Film sehenswert."

17. Oktober 2014 | DER RICHTER • Kritik • Der Tagesspiegel

Martin Schwickert bedauert, dass David Dobkins Stil derart grobmotorisch ist - platt beschwört er große Emotionen herauf. Da kann auch die hochkarätige Besetzung nicht helfen.

16. Oktober 2014 | DER RICHTER • Kritik • artechock

Laut Axel Timo Purr wird DER RICHTER "ungewollt zu einem prag­ma­ti­schen und realis­ti­schen Hybriden, der durch seine hoch­karä­tige Besetzung und Anlagen im Plot zwar große, roman­ti­sche Gefühle evoziert, sie dann aber konse­quent der Entwick­lung seiner Prot­ago­nisten opfert."

09. Oktober 2014 | DER RICHTER • Kritik • gamona

"Der Richter ist ein zwar etwas zu lang geratenes, aber niemals langweiliges Drama, das vor allem von der Geschichte seiner Protagonisten getragen wird", meint Peter Osteried. "Dabei sind es vor allem die Szenen zwischen Downey Jr. und Duvall, die Zündstoff sind, aber auch andere Momente haben es in sich."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,49741