Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

GRAND BUDAPEST HOTEL

GRAND BUDAPEST HOTEL

Regie Wes Anderson
Kinostart 06.03.2014
Genre Drama, Komödie

Inhalt • GRAND BUDAPEST HOTEL


Gustave (Ralph Fiennes) arbeitet als Concierge im edlen Grand Budapest Hotel und erlebt so den Zauber der Goldenen Zwanziger Jahre hautnah mit. Als ihm der neue Hoteljunge Zero Moustafa (Tony Revolori) zugewiesen wird, nimmt er den Anfänger unter seine Fittiche und führt ihn in die Geheimnisse seines Berufes ein.

Die beiden verbindet aber nicht nur ein kollegiales Verhältnis, denn schnell entwickelt sich zwischen Concierge und Lobby Boy eine außergewöhnliche Freundschaft. Zusammen erleben sie ein außergewöhnliches Abenteuer, als die betagte Dame Madame D. (Tilda Swinton) verstirbt und Gustave plötzlich als Verdächtiger angeprangert wird.

Hintergründe zu GRAND BUDAPEST HOTEL
GRAND BUDAPEST HOTEL ist die achte Regiearbeit in Spielfilmlänge vom Amerikaner Wes Anderson, der wie auch schon bei allen seinen vorigen Arbeiten wie MOONRISE KINGDOM (MOONRISE KINGDOM Trailer), DER FANTASTISCHE MR. FOX (DER FANTASTISCHE MR. FOX Trailer) oder DARJEELING LIMITED (DARJEELING LIMITED Trailer) neben der Regie auch noch das Drehbuch verfasste. Die Dreharbeiten fanden dabei nicht wie man annehmen könnte in der ungarischen Hauptstadt Budapest statt, sondern im eher ländlich gehaltenen Görlitz und im Großraum der sächsischen Schweiz.

Für sein Ensemble setzte Wes Anderson wie gewohnt auf ihm bekannte Darsteller. So sind in seinem neusten Werk wieder einmal Owen Wilson (DARJEELING LIMITED), Bill Murray (DIE TIEFSEETAUCHER), Jeff Goldblum (DIE TIEFSEETAUCHER) und Jason Schwartzman (MOONRISE KINGDOM) zu sehen, mit denen der Regisseur regelmäßig zusammen arbeitet. Die Hauptrolle ergatterte hingegen Ralph Fiennes (BRÜGGE SEHEN... UND STERBEN? (BRÜGGE SEHEN... UND STERBEN? Trailer)), der das erste Mal in einem Film von Wes Anderson mitspielt. In weiteren Rollen sind Edward Norton (MOONRISE KINGDOM), Willem Dafoe (SPIDER-MAN), Tilda Swinton (MOONRISE KINGDOM), Saoirse Ronan (ABBITTE (ABBITTE Trailer)) und Adrian Brody (DER PIANIST) zu sehen.

GRAND BUDAPEST HOTEL wird ab dem 6. März 2014 in den deutschen Kinos zu sehen sein. Der Film wird die Berlinale 2014 eröffnen und dort im Internationalen Wettbewerb um den Goldenen Bären konkurrieren. Der Verleiher ist 20th Century Fox.

Copyright: Jana Schubert

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 1,08282