Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ZWEI VOM ALTEN SCHLAG

ZWEI VOM ALTEN SCHLAG

Regie Peter Segal
Kinostart 09.01.2014
Genre Sportfilm, Komödie

Kritiken • ZWEI VOM ALTEN SCHLAG

09. Januar 2014 | ZWEI VOM ALTEN SCHLAG • Kritik • critic.de Partner von film-zeit

"Neben der Entblößung, die sicherlich ihren Reiz hat, bleibt am Ende nicht viel mehr als die Selbstfeierei im Gedächtnis, die den gesamten Film hindurch mit eingeblendeten Schwarz-Weiß-Fotos an Scorsese- und Irwin-Winkler-Zeiten gemahnt und eben ganz bewusst auch dort ihre Rechtfertigung sucht – diese aber nur stellenweise zu finden vermag", so Stefan Jung.

10. Januar 2014 | ZWEI VOM ALTEN SCHLAG • Kritik • outnow.ch

"Grudge Match ist ein netter kleiner Film geworden, welchem man Dank des Trios Stallone, De Niro und Arkin auch seine Schwächen verzeihen mag." Wer jedoch eine "nostalgische Hommage an Raging Bull erwartet, wird genau so enttäuscht, wie jener, der sich eine Art Rocky VII erhofft."

10. Januar 2014 | ZWEI VOM ALTEN SCHLAG • Kritik • gamona

"Es gibt die sehr lustigen Momente", erklärt Kim Reichard. "Und dann eben auch diese leisen Töne, die sich gern auch zwischen den Zeilen lesen oder durch die Atmosphäre erahnen lassen. Beides harmoniert wunderbar mit einander, ebenso wie De Niro und Stallone."

09. Januar 2014 | ZWEI VOM ALTEN SCHLAG • Kritik • BRASH

Sylvester Stallone und Robert De Niro erinnern laut Rajko Burchardt "an die von ihnen gespielten Ikonen des modernen Boxfilms. Der Film aber ist keine Verballhornung, sondern eine vergnügliche Liebeserklärung an das eigene Leinwandimage."

09. Januar 2014 | ZWEI VOM ALTEN SCHLAG • Kritik • manifest

ZWEI VOM ALTEN SCHLAG ist laut Benjamin Hahn zwar kein guter Film, aber immerhin einer fürs Herz "und im Gegensatz zu all den unsäglichen Rom-Coms auch mal zu einem für das Herz beider Geschlechter. Also ein idealer Film für den nächsten Pärchenabend."

08. Januar 2014 | ZWEI VOM ALTEN SCHLAG • Kritik • filmtabs

Günter H. Jekubzik findet vor allem die Meta-Ebene interessant. Robert De Niro, der Raging Bull von Martin Scorsese, gegen Sylvester Stallone, ein ROCKY und RAMBO der Filmgeschichte, der einfach nicht aufhören will, die Leinwand zu belästigen. Höchste Schauspielkunst gegen ein halbseitig gelähmtes Gesicht in einer anständigen Komödie nach routiniertem Rezept."

06. Januar 2014 | ZWEI VOM ALTEN SCHLAG • Kritik • filmering.at

"Stallone und de Niro spielen mit großer Leidenschaft und mit Augenzwinkern zwei ewige Kindsköpfe, die sich nur zu gerne gegenseitig eins auswischen. Der Film ist zwar sehr formelhaft und konventionell in seiner Konzeption, aber das mindert den Unterhaltungswert nur gering", schreibt Michael Föls.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,69071