Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

LE WEEKEND

LE WEEKEND

Regie Roger Michell
Kinostart 30.01.2014
Genre Drama, Komödie

Kritiken • LE WEEKEND

04. Februar 2014 | LE WEEKEND • Kritik • TAZ

Birgit Glombitza findet es gut, "dass Le Weekend bei aller Paris-Romantik doch konsequent Kurs auf das kleine graue Leben nimmt und nicht auf eine gepuderte, altersmilde Seniorenkomödie vor bewährter Kulisse."

30. Januar 2014 | LE WEEKEND • Kritik • textezumfilm.de

"Zweifellos liegt eine leise Melancholie über Le Weekend, weil die alternden Protagonisten Zeit nicht zurückdrehen können. Dennoch sind sie nicht auf der Suche nach der verlorenen Zeit", schreibt José García und lobt die "wohlkomponierte Mischung aus Wehmut und Selbstironie."

30. Januar 2014 | LE WEEKEND • Kritik • artechock.de

Der Film bewegt sich "nicht nur in einer immer wieder atem­be­rau­benden Schwebe zwischen boden­loser Leich­tig­keit und einer fast trunkenen Schwermut, sondern verrät vor allem sein Kernthema nicht", lobt Axel Timo Purr.

17. Januar 2014 | LE WEEKEND • Kritik • filmosophie.com

Film und Hauptfiguren scheinen nach der Leichtigkeit der Nouvelle Vague zu suchen, schreibt Dennis. "Es scheint stellenweise so, als ob der Film den britischen Charme mit dem Esprit der Nouvelle Vague zu verbinden versucht und etwas zusammenbringen will, das so gar nicht zusammen passt."

17. Januar 2014 | LE WEEKEND • Kritik • filmrezension.de

LE WEEKEND ist laut Sven Weidner "ein flotter, an vielen Stellen zweifellos pointierter Unterhaltungsfilm, in dem auf humorvolle, manchmal auch melancholische Weise Lösungsstrategien herausgearbeitet werden, wie man nach so langen Ehejahren doch noch so etwas wie Glück, Freude und auch Liebe empfinden kann."

28. November 2013 | LE WEEKEND • Kritik • programmkino.de

Der Film ist "eine Hommage an die Komödien der Nouvelle-Vague mit ihrem Anarchismus und ihrer frechen Leichtigkeit", findet Oliver Kaever. "Jim Broadbent ist mit seinem Knittergesicht wie gemacht für diese Rolle, die ihn erneut kunstvoll Komik und Tragik ausloten lässt."

14. Oktober 2013 | LE WEEKEND • Kritik • outnow.ch

"Roger Michell ist mit dem heiteren, aber doch ehrlichen und teilweise sanft-melancholischen Drama Le Week-End ein schöner Film über das langjährige Beisammensein geglückt." Allerdings gelingt es ihm nicht, "aus der ernsten Grundthematik eine tiefschürfende Ballade zu zaubern."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,46486