Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

HOUSTON

HOUSTON

Regie Bastian Günther
Kinostart 05.12.2013
Genre Drama

Kritiken • HOUSTON

06. Dezember 2013 | HOUSTON • Kritik • Der Tagesspiegel

Jan Schulz-Ojala lobt Hauptdarsteller Ulrich Tukur, der das "von allen Regungen gereinigte Gesicht" beherrscht, die Kafka-Nummer nennt der Kritiker dieses Können. Auf den Punkt und absolut fabelhaft spielen auch Garret Dillahunt und Wolfram Koch.

06. Dezember 2013 | HOUSTON • Kritik • Die Welt

Barbara Möller sieht in Bastian Günthers Film "eine Parabel über das Leben im 21. Jahrhundert und seine Global Economy". Getragen wird HOUSTON von dem stets präsenten Ulrich Tukur.

06. Dezember 2013 | HOUSTON • Kritik • Der Spiegel

Selten hat Jenni Zylka so ein analytisch scharfes und smartes deutsches Kino gesehen, wie Bastian Günther es geschafft hat. Die außergewöhnliche Kamera tut ihr übriges, um aus HOUSTON einen großartigen wie trostlosen Film zu machen.

03. Dezember 2013 | HOUSTON • Kritik • filmtabs

Günter H. Jekubzik hat schon einige Filme über sinnentleerte, überarbeitete Männer gesehen. "Günther und Tukur fügen mit dem Psychogramm eine interessante Fußnote hinzu, aber insgesamt ist diese Zustandsbeschreibung viel zu dünn für einen Film. Denn Clemens Trunschka bleibt unscharf und schwammig."

01. Oktober 2013 | HOUSTON • Kritik • outnow.ch

"Houston beginnt interessant, ist zwischendurch lustig, wird aber gegen Ende hin unnötigerweise mystisch." Erst spät lenkt der Film in die Drama-Richtung "zu einem Zeitpunkt, in dem es sich der Zuschauer dank den humorvollen Passagen schon bequem gemacht hat. So mutet der Wechsel dann seltsam an."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,76045