Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ONLY LOVERS LEFT ALIVE

ONLY LOVERS LEFT ALIVE

Regie Jim Jarmusch
Kinostart 25.12.2013
Genre Horrorfilm, Drama, Liebesgeschichte

Kritiken • ONLY LOVERS LEFT ALIVE

24. September 2013 | ONLY LOVERS LEFT ALIVE • Kritik • critic.de Partner von film-zeit

"Das Schöne ist, dass der Regisseur nicht unser Mitleid will, dass die Selbstreflexion höchstens Nebenwirkung eines in einer wunderbar nächtlichen Atmosphäre gehaltenen Vampirfilms ist, voller kleiner, feiner Absurditäten des modernen Blutsaugerdaseins. Und selbst seine Krise beutet Jarmusch noch zu einer Feier von trockenen, aber wirkungsvollen Gags und beliebigen Anspielungen auf die Kulturgeschichte aus", entdeckte Till Kadritzke.

25. Dezember 2013 | ONLY LOVERS LEFT ALIVE • Kritik • kunstundfilm.de

Oliver Heilwagen lobt den Regisseur. Jim Jarmusch würde "die zurzeit wieder so beliebten Blutsauger wundervoll neu definiert: nicht als naive Teenies oder Ausgeburten der Hölle, sondern als feinsinnige Bildungsbürger, die ihren Langzeitvorteil nutzen, um ausgiebig ihren vielfältigen kulturellen Interessen zu frönen."

19. Dezember 2013 | ONLY LOVERS LEFT ALIVE • Kritik • Tagesanzeiger

Jim Jarmusch hat laut Simone Meier "einen Leckerbissen von einem Vampirfilm gedreht", denn seit vielen Jahren hat sich keiner "tiefgründiger und liebevoller" mit dem Vampirthema beschäftigt.

11. Dezember 2013 | ONLY LOVERS LEFT ALIVE • Kritik • filmgazette.de

"Ich verhalte mich mit meinem Text ungehörig, denn der Film ist garantiert ironiefrei und humorlos sowieso. Die Vampire meinen es mit der Eis-am-Stiel-Szene ernst. Bloß, ich meine es auch ernst damit, dass der Jarmusch-Film mich enttäuscht hat und ich leider auf Distanz gegangen bin", schreibt Dietrich Kuhlbrodt.

03. Dezember 2013 | ONLY LOVERS LEFT ALIVE • Kritik • ray Filmmagazin

"Das pure Vergnügen", lobt Roman Scheiber. "Zwischen Sinnlichkeit und Durchgeistigung bewegt sich Only Lovers Left Alive, ist elegant und grindig, liebevoll und ironisch, experimentierfreudig, dabei aber nicht schwer zugänglich. Ein Skelett von einem Plot wird mit einer Fülle an elegischen wie komischen, verspielt referenziellen Details überzogen."

22. November 2013 | ONLY LOVERS LEFT ALIVE • Kritik • programmkino.de

Thomas Volkmann fühlte sich in der Gesellschaft dieser Vampire, in der zwischendurch herrlich trockener und lakonischer Humor aufblitzt, sehr wohl. Auch Kalle Somnitz gefiel dieser nostalgische Film, "der in den Werten einer scheinbar vergangenen Zivilisation schwelgt."

05. November 2013 | ONLY LOVERS LEFT ALIVE • Kritik • filmosophie.com

Besonders für ein bildungsbürgerliches Publikum wird Jim Jarmuschs neuer Film ein großer Spaß sein, meint Katrin. "Da gibt es teils etwas ins Selbstgefällige abrutschende Gags, andererseits eine groß angelegte Parabel über die aktuell brisanten Themen der Gesellschaft:" Ressourcenknappheit und pessimistische Zukunfts-Prognosen.

24. September 2013 | ONLY LOVERS LEFT ALIVE • Kritik • outnow.ch

"Bei einem Jarmusch-Film an der Story rumzumäkeln, ist wohl vergebene Liebesmüh - denn man weiss mittlerweile schliesslich, worauf man sich bei dem Regisseur einlässt. Dennoch dürfte Only Lovers Left Alive auch von seinen Anhängern nicht als sein allerbester eingestuft werden. Letztendlich bleibt es einfach ein sorgfältig und mit viel Liebe zum Detail inszenierter Rausch."

24. September 2013 | ONLY LOVERS LEFT ALIVE • Kritik • Wiener Zeitung

Die skurrile Geschichte ist laut Matthias Greuling leise und langsam inszeniert und hat rein gar nichts mit dem verstaubten TWILIGHT gemeinsam, denn in ONLY LOVERS LEFT ALIVE sind die Vampire äußerst lässig.

24. September 2013 | ONLY LOVERS LEFT ALIVE • Kritik • Der Spiegel

Andreas Borcholte war vor allem von den Hauptdarstellern Tilda Swinton und Tom Hiddleston begeistert, die die lässigen Vampire so grandios verkörpern. Zudem überrascht ONLY LOVERS LEFT ALIVE durch Tempo und Pointen.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,49575