Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

47 RONIN

47 RONIN

Regie Carl Rinsch
Kinostart 30.01.2014
Genre Drama, Actionfilm, Historienfilm

Inhalt • 47 RONIN


Einst zwangen skrupellose Krieger den Samurai Kai (Keanu Reeves), der halb Brite, halb Japaner ist, in die Sklaverei. Nun sucht Kuranosuke Oishi (Hiroyuki Sanada) nach ihm, denn ihr gemeinsamer Herr wurde von Lord Kira (Tadanobu Asano) und seinen Mannen ermordet. Oishi und die restlichen Samurai ziehen seitdem als Gesetzlose durchs Land, sie wurden zu Ronin, herrenlosen Samurai. Gemeinsam mit Kai wollen sie Rache nehmen. Doch Kira wird durch die mysteriöse und mächtige Mizuki (Rinko Kikuchi) beschützt und es entbrennt ein epischer Kampf, bei dem Kai trotzdem nie seine große Liebe Mika (Kou Shibasaki), Tochter seines ehemaligen Herren, vergisst.

Hintergründe zu 47 Ronin
47 Ronin ist das Langfilmdebüt des Regisseurs Carl Rinsch und basiert auf einer wahren Geschichte, die sich zu Beginn des 18. Jahrhunderts in Japan zugetragen hat. Die Figur des Kai, gespielt von Keanu Reeves, ist jedoch keine reale Figur. Sie wurde von den Drehbuchautoren Chris Morgan (FAST AND THE FURIOUS 6 (FAST AND THE FURIOUS 6 Trailer), WANTED (WANTED Trailer)) und Hossein Amini (SNOW WHITE AND THE HUNTSMAN (SNOW WHITE AND THE HUNTSMAN Trailer)) erdacht. Ebenso wie die vielen Fantasy-Elemente wie feuerspeiende Drachen und anderer mythischer Bestien. Gedreht wurde 47 RONIN unter anderem in Budapest und London.

An der Seite von Keanu Reeves spielen Rinko Kikuchi (PACIFIC RIM (PACIFIC RIM Trailer)), Hiroyuki Sanada (WOLVERINE: WEG DES KRIEGERS (WOLVERINE: WEG DES KRIEGERS Trailer)), Tadanobu Asano (Thor 2: The Dark Kingdom (Thor 2: The Dark Kingdom Trailer)) und Kou Shibasaki (THE CALL). Zum ersten Mal auf der großen Leinwand ist der Kanadier Rick Genest zu sehen. Dieser arbeitet hauptsächlich als Model und ist eher unter seinem Künstlernamen Zombie Boy bekannt. Sein Name rührt von seiner Tätowierung, die einen Großteil seines Körpers einnimmt und einen sich zersetzenden Körper zeigt.

Der deutsche Kinostart von 47 RONIN ist der 30. Januar 2014. Der Fantasy- und Actionfilm wird auch in 3D gezeigt.

Gesa-Marie Pludra

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,85669