Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

VIEL LäRM UM NICHTS

VIEL LäRM UM NICHTS

Regie Joss Whedon
Kinostart 24.07.2014
Genre Drama, Komödie, Liebesgeschichte

Inhalt • VIEL LäRM UM NICHTS


Nach einem erfolgreichen Feldzug gegen seinen Stiefbruder Don Juan (Sean Maher) kehrt Don Pedro (Reed Diamond) zurück nach Messina. Im Gepäck hat er nicht nur den Sieg, sondern auch seine Offiziere Claudio (Fran Kranz) und Benedikt (Alexis Denisof). Während sie sich in Messina bei Gouverneur Leonato (Clark Gregg) erholen, verliebt sich Claudio in Leonatos Tochter Hero (Jillian Morgese). Benedikt hingegen verbringt mehr und mehr Zeit mit Beatrice (Amy Acker), der Nichte des Gouverneurs. Die beiden schwelgen jedoch nicht in romantischen Gefühlen füreinander, sondern liefern sich mit spitzer Zunge Wortgefechte.

Claudio und Hero möchten ihre Liebe mit einer Hochzeit besiegeln und wollen auch Benedikt und Beatrice dazu bringen, sich ineinander zu verlieben. Da diese beiden bisher jedoch nur eine langanhaltende, wenn auch grundlose, Abneigung miteinander verbindet, müssen sich Claudio und Hero zusammen mit Don Pedro und Leonato so einiges einfallen lassen, um die zwei zusammen zu bringen. Derweil hat Don Pedros Stiefbruder Don Juan ganz eigene Pläne, denn er hat es sich zum Ziel gesetzt, die Hochzeit von Claudio und Hero zu verhindern.

Hintergründe zu Viel Lärm um nichts
Avengers-Regisseur Joss Whedon verlegte Shakespeares über 400 Jahre alte Komödie Viel Lärm um nichts nicht nur in die Gegenwart, sondern drehte den Schwarz-Weiß-Film auch gleich in seinem eigenen Haus in Santa Monica, Kalifornien. Auch viele der Schauspieler sind alte Bekannte für ihn: So spielte Clark Gregg Agent Coulson in Marvels The Avengers (The Avengers Trailer), Sean Maher war in Joss Whedons Fernsehserie Firefly als Dr. Simon Tam zu sehen, Alexis Denisof verkörperte Wesley Wyndam-Pryce in Buffy Im Bann der Dämonen sowie deren Spin-off Angel, in dem auch Amy Acker zu sehen war. Reed Diamond hatte Joss Whedon schließlich bereits in seiner vierten Fernsehserie, Dollhouse, besetzt. Multitalent Joss Whedon übernahm neben der Regie bei Viel Lärm um nichts auch das Drehbuchschreiben.

Viel Lärm um nichts kommt am 24. Juli 2014 in die deutschen Kinos und wird von Edel:Motion/FILMAgentinnen verliehen.

Copyright: Christoph Dederichs

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,78923