Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

RUNNER RUNNER

RUNNER RUNNER

Regie Brad Furman
Kinostart 17.10.2013
Genre Thriller, Drama

Kritiken • RUNNER RUNNER

27. September 2013 | RUNNER RUNNER • Kritik • critic.de Partner von film-zeit

Justin Timberlake leidet laut Nino Klingler unter Brad Furmans Regiestil. "Wo sein Tänzerkörper stillgestellt ist, von den dominierenden Halbnahen sogar aus dem Kader verdrängt wird, da treten seine Mühen beim Versuch psychologisch mitteilsamen Sprechens brutal zutage. Nicht, dass es ihm das zwanghaft allegorische und plauderhafte Drehbuch leicht machen würde."

18. Oktober 2013 | RUNNER RUNNER • Kritik • gamona

"Anstatt sein Geld für ein Kinoticket zu verschwenden, könnte man es ebenso gut in eine Runde Online-Pokern investieren", rät Kim Reichard. Denn das "wäre vermutlich spannender und lehrreicher zugleich. Runner Runner vergeht als blasser Film, der nicht lange in Erinnerung bleibt."

17. Oktober 2013 | RUNNER RUNNER • Kritik • Die Welt

Michael Meyns erlebte einen Film von der Stange, dessen 08/15-Geschichte vielleicht noch ganz gut unterhalten hätte, wäre da nicht der fehlende Charme der beiden Hauptdarsteller Justin Timberlake und Ben Affleck gewesen. Tragen können sie den Film ebenfalls nicht.

15. Oktober 2013 | RUNNER RUNNER • Kritik • outnow.ch

"Spannend oder interessant ist die Inszenierung nur im Ansatz. Wer mit Stielaugen kurvenreichen Latinas hinterhergucken möchte, ein paar sündhaft teure Yachten und Karossen bestaunen will [...] wird hier sicherlich überglücklich aus dem Kinosaal hüpfen. Zu einem guten und sehenswerten Film macht dies Runner, Runner aber noch lange nicht."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,48578