Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

FEUCHTGEBIETE

FEUCHTGEBIETE

Regie David Wnendt
Kinostart 22.08.2013
Genre Drama, Erotikfilm

Kritiken • FEUCHTGEBIETE

12. August 2013 | FEUCHTGEBIETE • Kritik • critic.de Partner von film-zeit

"In dieser Launenhaftigkeit zwischen Story, Skandalrevue und Inszenierung schimmert Angst durch, Angst, vielleicht doch zu weit zu gehen, den Zuschauer doch zu schweinisch zu penetrieren. Angst aber ist das Gift für den Schockierfreudigen, und das ist denn auch die Schattenseite einer konsequenten Verfilmung des Romans. Was der Film zeigt, lässt er versichern", so Lukas Stern. "Skandal ist das keiner, aber streckenweise spritziger Fäkalhumor.".

22. August 2013 | FEUCHTGEBIETE • Kritik • kunstundfilm.de

Für Anne-Katrin Müller ist der Film "ein Ereignis, allein schon wegen Carla Juri in der Hauptrolle. Rebellisch und rotzfrech, ständig auf Krawall gebürstet und dabei sensible Beobachterin, fegt sie wie ein Wirbelsturm über die Leinwand: Widerstände und -worte pustet sie einfach weg."

16. August 2013 | FEUCHTGEBIETE • Kritik • outnow.ch

"David Wnendts Feuchtgebiete ist wie schon das Buch nahe am Unzumutbaren, begeistert aber durch eine sensationelle Darbietung der Hauptdarstellerin und eine interessante Inszenierung. Wer es zudem wagt, ein solch mutiges Werk auf die Leinwand zu bringen und dabei so ehrlich bleibt, dem gebührt Lob und Ehre."

13. August 2013 | FEUCHTGEBIETE • Kritik • Der Tagesspiegel

Sebastian Handke findet FEUCHTGEBIETE "gar nicht mal schlecht", was in erster Linie an der Hauptdarstellerin Carla Juri liegt, die den Film souverän trägt.

13. August 2013 | FEUCHTGEBIETE • Kritik • Die Welt

Hanns-Georg Rodek porträtiert die Hauptdarstellerin Carla Juri, deren Schauspiel ihn an die verwegenen Auftritte von Charlotte Rampling in Nachtportier und Charlotte Gainsbourg im Antichrist erinnert.

12. August 2013 | FEUCHTGEBIETE • Kritik • Tagesanzeiger

Für Florian Keller spielt FEUCHTGEBIETE nicht nur mit der "Lust am Ekel", sondern auch mit der "Lust an der Lust" - eingepackt in poppige Farben und einige interessante visuelle Einfälle.

12. August 2013 | FEUCHTGEBIETE • Kritik • Die Welt

Peter Praschl fühlte sich zu alt für den Film. Mag sein, dass FEUCHTGEBIETE für Teenager beim ersten Date gelungen ist, Erwachsene sollten den Film, der ein wenig wie ein Furzkisstenwitz wirkt, meiden.

12. August 2013 | FEUCHTGEBIETE • Kritik • Sennhausers Filmblog

Michael Sennhauser blickt auf die Hauptdarstellerin: "Carla Juri spielt nicht nur sehr überzeugend eine junge Frau, die deutlich jünger ist als sie selber, sie schafft es auch, der altklugen, provokativen, verkorksten und mitunter durchaus auch bösartigen Helen des Buches die Unschuld zu geben, ohne die der Film unerträglich (oder zumindest sehr viel unangenehmer) geworden wäre."

09. August 2013 | FEUCHTGEBIETE • Kritik • Das Film Feuilleton

"Dass Feuchtgebiete allen kurzweiligen Passagen zum Trotz eine vorhersehbare Dramaturgie verfolgt, kaschiert die authentische Darstellung des Geschehens gekonnt: Das Figurenkabinett – allen voran Helen – wartet mit nachvollziehbaren Problemen auf und agiert durchgehend auf geerdetem Niveau", meint Matthias Hopf.

05. August 2013 | FEUCHTGEBIETE • Kritik • programmkino.de

"Dass Feuchtgebiete dabei tatsächlich erstaunlich unverkrampft daherkommt und seiner jungen, durchaus komplizierten Protagonistin auf Augenhöhe begegnet, verdankt sich nicht zuletzt der Schweizer Neuentdeckung Carla Juri", lobt Patrick Heidmann und Thomas Engel fügt hinzu: "Dass Regisseur David Wnendt begabt ist, sieht man dem ganzen Film an".

29. Juli 2013 | FEUCHTGEBIETE • Kritik • filmering.at

"Feuchtgebiete glänzt mit wunderbarer Hauptdarstellerin und guter Regie. Wer hart im Nehmen ist, wird ein in vielerlei Hinsicht intensives Kinoerlebnis haben", schreibt Marlene Blenig. "Rein filmtechnisch kann man durchaus das Wort „gelungen“ verwenden, der Zukunft unserer Gesellschaft zu liebe möchte ich dennoch von diesem Film abraten."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,57743