Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

GEGENWART

GEGENWART

Regie Thomas Heise
Kinostart 21.03.2013

Kritiken • GEGENWART

20. März 2013 | GEGENWART • Kritik • critic.de Partner von film-zeit

"Gegenwart hat nichts für Erklärungen übrig, der Film zeigt nur die Konsequenzen, die sich aus ein paar bitteren Fakten ergeben", stellt Tobias Radlinger fest. Erst in den Schlussminuten "wagt Heise eine Art filmische Apotheose, wenn er Bilder von Karnevalstänzern mit einem alten Volkslied unterlegt: Dann gerinnt die Schärfe des dokumentarischen Blicks unvermittelt zu einer zärtlich-bissigen Sicht auf die Menschheit."

12. April 2013 | GEGENWART • Kritik • derFreitag

Michael Jäger blickt auf den Ostberliner-Regisseur Thomas Heise, dessen heutige Dokumentationen sich nicht mehr mit denen vor der Wende vergleichen lassen und beschreibt außerdem ein paar Szenen aus Heises neuer Doku GEGENWART.

21. März 2013 | GEGENWART • Kritik • perlentaucher.de

"Auch die Grenzen des Denkens über den Tod lässt der Film intakt: Gegenwart ist nicht auf der Suche nach etwas Ganzem, etwas Greifbarem, etwas Konkretem, das der Erfahrung von Abstraktion, die man im Angesicht des Todes und in einem mittelständisch geleiteten Krematorium vielleicht noch einmal besonders gut machen kann, entgegenzusetzen wäre", schreibt Lukas Foerster.

18. März 2013 | GEGENWART • Kritik • filmgazette.de

"Am Ende macht Heise dann etwas Surrealeres als etwa ein David Lynch im Vorspann von MULHOLLAND DRIVE - STRASSE DER FINSTERNIS. Etwas, was definitiv nicht beschreibbar ist", schreibt Andreas Thomas. "Bitte selber kucken und erdulden, diesen schwierigen, langwierigen und so deutschen Film!"

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,42919