Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

YOU DRIVE ME CRAZY

YOU DRIVE ME CRAZY

Regie Andrea Thiele
Kinostart 18.04.2013

Inhalt • YOU DRIVE ME CRAZY

Der Amerikaner Jake in Tokio, die Deutsche Mirela in Mumbai und die Südkoreanerin Hye-Won in München machen ihren Führerschein noch einmal im Ausland. Jeder von ihnen hat sein Leben radikal verändert und ist in die Ferne gezogen, um neu zu starten. Mit dem Führerschein soll es richtig losgehen in der neuen Welt. Am Puls der Straße, mit der anderen Kultur auf engstem Raum konfrontiert, erfahren die drei Fahrschüler im wahrsten Sinne des Wortes die Grenzen ihrer eigenen Kultur – und die Fahrlehrer ebenso.

Hintergründe zu YOU DRIVE ME CRAZY
YOU DRIVE ME CRAZY (YOU DRIVE ME CRAZY Trailer) lässt uns teilhaben am großen Drama hinter dem Lenkrad, am charmanten „Kampf der Kulturen“ zwischen Fahrschülern und ihren Lehrern. Es ist nicht allein die Sprachbarriere, die den Führerschein unerreichbar erscheinen lässt!

Die Filmemacherinnen geben Einblicke in kulturelle Unterschiede und Besonderheiten. Sie begleiten die drei Protagonisten sowohl während ihrer Fahrstunden als auch im Alltag und lassen uns teilhaben am Drama auf der Straße. Im Aufeinandertreffen mit ihren Fahrlehrern zeigt sich die Komik des „Andersseins“, aber auch die Verzweiflung an der Sprachlosigkeit, das Fremdsein jenseits der Heimat.

YOU DRIVE ME CRAZY (YOU DRIVE ME CRAZY Trailer) läuft ab dem 18. April 2013 in ausgewählten Kinos.

Copyright: RealFiction

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,21971