Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

EDGE OF TOMORROW

EDGE OF TOMORROW

Regie Doug Liman
Kinostart 29.05.2014
Genre Science Fiction, Actionfilm

Inhalt • EDGE OF TOMORROW


Eine grausame Alien-Rasse namens Mimics hat die Erde angegriffen und verwüstet systematisch alles Leben. Dabei agieren sie mit solch einer Schnelligkeit, dass die menschlichen Soldaten sich nicht wehren können - einer nach dem anderen fällt. In einem letzten Aufbäumen werden sämtliche verfügbaren Menschen zusammengetrommelt, ob sie nun kampferprobt sind oder nicht. So auch Lt. Col. Bill Cage (Tom Cruise), der Kämpfe bisher lediglich am Schreibtisch ausgefochten hat.

Kaum betritt Bill Cage den Kriegsschauplatz, wird er auch schon getötet, wobei er jedoch ein Alpha-Mimic mit in den Tod reißen kann. Kurz darauf erwacht Cage wieder und muss diesen schrecklichen Tag erneut erleben, woraufhin er wieder getötet wird, um kurz darauf wieder aufzuerstehen. Bill Cage ist in einer Zeitschleife gefangen. Doch mit jedem Mal lernt er dazu, wird cleverer im Umgang mit den Mimics und kann mehr von ihnen im Schach halten. Dabei hilft ihm auch die Elitesoldatin Rita Vrataski (Emily Blunt), die es als eine der wenigen geschafft hat, den Aliens Standzuhalten. Zusammen haben sie eine Chance, die Erde zu retten.

Hintergründe zu EDGE OF TOMORROW
Regisseur Doug Liman (FAIR GAME (FAIR GAME Trailer), JUMPER (JUMPER Trailer)) inszenierte den Science-Fiction-Film, der zunächst unter dem Arbeitstitel WE MORTALS ARE produziert wurde, nach einem Drehbuch von Dante Harper, für den EDGE OF TOMORROW (EDGE OF TOMORROW Trailer) nach HÄNSEL UND GRETEL: HEXENJÄGER (HÄNSEL UND GRETEL: HEXENJÄGER Trailer) erst die zweite Drehbucharbeit ist. Ebenfalls am Drehbuch mitgearbeitet haben Jez Butterworth und John-Henry Butterworth, die für Doug Liman das Drehbuch zu FAIR GAME schrieben sowie Christopher McQuarrie (JACK REACHER (JACK REACHER Trailer)). Das Skript basiert wiederum auf der japanischen Light Novel All you need is kill von Hiroshi Sakurazaka, welches Yoshitoshi ABe illustrierte.

Die Hauptrolle sollte zunächst Brad Pitt übernehmen, mit dem Doug Liman bereits bei dem Actionfilm MR. & MRS. SMITH zusammen gearbeitet hat. Doch dieser musste aus Termingründen aus dem Projekt ausscheiden, so dass Tom Cruise die Rolle erhielt. An seiner Seite steht Emily Blunt (FAST VERHEIRATET (FAST VERHEIRATET Trailer)), die sich gegen so unterschiedliche Konkurrentinnen wie Kristen Wiig, Emma Stone und Bérénice Bejo durchsetzte.

Der deutsche Kinostart von Edge of Tomorrow (Edge of Tomorrow Trailer) ist voraussichtlich der 29. Mai 2014.

Gesa-Marie Pludra

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 1,26585