Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

THE LONELIEST PLANET

THE LONELIEST PLANET

Regie Julia Loktev
Kinostart 03.01.2013
Genre Thriller, Drama

Inhalt • THE LONELIEST PLANET

Ein junges, frisch verlobtes Paar Alex und Nica (Gael Garcia Bernal und Hani Furstenberg) auf Rucksacktour reist durch den Kaukasus in Georgien. Für eine mehrtätige Bergwanderung heuert das Paar den einheimischen Reiseführer Dato (Bidzina Gujabidze) an, und die drei brechen auf in eine fremdartige, abgeschiedene Wildnis, eine Landschaft, die gleichzeitig überwältigend offen und erschreckend verschlossen ist. Doch dann, ein kurzer Fehltritt, eine unfreiwillige Geste, die nur zwei oder drei Sekunden andauert, eine Geste, die – kaum dass sie begonnen hat - schon wieder vorbei ist.

Einmal geschehen, droht sie alles zunichte zu machen, was jeder der beiden über sich und den anderen zu glauben meinte. Dabei sind sie nicht allein. Der Bergführer ist immer bei ihnen und beobachtet, was sie tun, ist Zeuge jeder Schwäche. Der Film spielt das schwierige Verhältnis zwischen jungen Reisenden und den von ihnen bereisten Orten, zwischen Führer und Geführten gegeneinander aus. Aber im Grunde ist es eine Liebesgeschichte – eine Geschichte über ungewollten und vorsätzlichen Verrat, über Männlichkeit, über das Scheitern und die Vieldeutigkeit von Vergebung.

Copyright: Camino

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,48088